Jonas, Matin, Fabiano und Tim aus Baden-Württemberg hoffen auf die letzte Rose der „Bachelorette“. Foto: TVNOW

Gerda Lewis sucht bei der RTL-Kuppelshow als „Bachelorette“ ihren Traummann. Zur Auswahl hat die ehemalige GNTM-Kandidatin 20 Männer. Gleich vier von ihnen kommen aus dem Südwesten.

Stuttgart - Für die „Bachelorette“ Gerda Lewis wird es ernst: Ab dem 17. Juli sucht sie in der Kuppelshow ihren Mr. Right. An Auswahl dürfte es dem Fitnessmodel nicht mangeln: 20 auserwählte Rosenkavaliere buhlen um ihre Gunst und die letzte Rose.

Dabei wird Lewis die Entscheidung wohl nicht leicht fallen, denn vom Polizisten bis zum Drohnenpiloten ist alles dabei. Auf welchen Typ Mann die Blondine steht? Vielleicht ja auf Schwaben. Immerhin sind vier Kandidaten aus dem Südwesten dabei.

Tim sucht eine Frau mit einer schönen Nase

Da wäre Tim. Der 25-jährige Polizeibeamte kommt aus Kirchheim unter Teck (Kreis Esslingen) und behauptet von sich selbst: „Ich bin kein Mann für eine Nacht, sondern fürs Leben“. Treue, Ehrlichkeit und Respekt sind dem eher ruhigen Baden-Württemberger wichtig. Seit mehr als einem Jahr ist er schon Single und sucht eine Frau mit Ausstrahlung, tollen Augen und einer schönen Nase.

Jonas braucht eine tierliebe Partnerin

Sein schwäbischer Konkurrent heißt Jonas, ist 29 Jahre und kommt aus Alpirsbach. Auffällig sind bei dem gelernten Mechatroniker seine langen blonden Haare und seine blauen Augen. Kein Wunder also, dass Jonas nebenbei als Model arbeitet und es bei der diesjährigen Mr. Germany-Wahl sogar unter die letzten Fünf geschafft hat. Sein Erfolg hat jedoch auch Schattenseiten: „Ich bin viel unterwegs, es ist schwer, eine Frau zu finden, die das mitmacht“. Seit drei Jahren ist er nun schon Single und wird nur von seiner Mischlingshündin „Shylla“ durchs Leben begleitet. Daher sollte seine Partnerin auch tierlieb sein.

Lesen Sie hier: Ex-GNTM-Kandidatin vergibt die Rosen

Matin ist ein absoluter Beziehungsmensch

Auch der 30-jährige Matin kommt aus dem Ländle. Der Einrichtungsberater kommt aus Freiburg. In seiner Freizeit ist der sportbegeisterte Matin schon seit über zehn Jahren auf dem Fußballplatz anzutreffen. Nachdem seine letzte Beziehung vor einem Jahr in die Brüche gegangen ist, wünscht sich Matin endlich wieder eine Frau an seiner Seite und sagt, „dafür stürze ich mich gerne in dieses Abenteuer!“ Der zuvorkommende Küchenfachberater bezeichnet sich als Beziehungsmensch und möchte möglichst viel Zeit mit seiner Partnerin verbringen.

Ein Italiener wie er im Buche steht: Fabiano

Fabiano ist 29 Jahre alt, kommt aus Gondelsheim und liebt schnelle Autos. Der Gebietsleiter ist auch immer für einen spontanen Bungeesprung zu haben. Er ist außerdem ein Italiener, wie er im Buche steht: „Trimmer, Epilierer, fünf verschiedene Shampoos, zwei verschiedene Gels - ich habe viel zu viel Kosmetik mitgenommen …“ Für einen kleinen Flirt ist der Südländer immer zu haben – von One-Night-Stands hält er jedoch gar nichts.

Welche Männer noch um das Herz von Gerda Lewis buhlen, sehen Sie in unserer Bildergalerie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: