Zwei Paletten mit Glasflaschen zerschellten auf der Straße. (Symbolbild) Foto: dpa/Jens Wolf

Am Montagmorgen hat ein Sattelzug auf der B 313 bei Unterensingen (Kreis Esslingen) zwei Paletten mit leeren Glasflaschen verloren. Die Bundesstraße war eine Stunde lang gesperrt.

Unterensingen - Ein Lkw hat am Montagmorgen auf der B 313 bei Unterensingen zwei Paletten mit leeren Glasflaschen verloren. Das führte zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

Wie die Polizei mitteilte, fuhr ein 56 Jahre alter Mann mit seinem Sattelzug gegen 10.15 Uhr von Wendlingen herkommend auf der Bundesstraße in Richtung Nürtingen. Weil er seine Ladung nicht ausreichend gesichert hatte, rutschten in einer Linkskurve zwei Paletten vom Auflieger und zerschellten auf der Fahrbahn.

Während der Aufräumarbeiten musste die B 313 für mehr als eine Stunde zeitweise voll gesperrt werden.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: