Foto: Lichtgut/Leif-H.Piechowski

Hallo Frühling! Kurz nach dem kalendarischen Frühlingsanfang wird das Wetter im Südwesten außergewöhnlich mild. In Stuttgart und der Region werden Temperaturen von bis zu 20 Grad erwartet. Doch die nächste Kaltfront naht.

Stuttgart - Einen Tag nach dem kalendarischen Frühlingsanfang wird das Wetter im Südwesten außergewöhnlich mild: Der Deutsche Wetterdienst (DWD) erwartet für den heutigen Donnerstag Temperaturen bis zu 17 Grad, für Freitag und Samstag bis zu 20 Grad, dazu strahlenden Sonnenschein. Eine Kaltfront am Sonntag senke dann die Temperaturen wieder leicht - auf „normales Frühlingswetter“, so eine Sprecherin des DWD am Donnerstag.

Demnach dürften die Thermometer in Baden-Württemberg auch nächste Woche noch Werte im zweistelligen Bereich anzeigen. Für Sonntag erwarten die Meteorologen Höchsttemperaturen von 18 Grad, jedoch dichtere Wolken und möglicherweise auch vereinzelt leichten Regen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: