Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart wurden zwei Männer verletzt. (Symbolbild) Foto: dpa

Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart sind zwei Männer verletzt worden. Ein 32-Jähriger wurde von einem 20-Jährigen und seinem Begleiter mit einer Flasche attackiert.

Stuttgart - Bei einer Auseinandersetzung in Stuttgart-Mitte sind in den frühen Sonntagmorgenstunden in der Eberhardstraße zwei Männer im Alter von 20 und 32 Jahren verletzt worden. Ein weiterer Beteiligter flüchtete unerkannt.

Die drei Männer waren laut Polizeibericht gegen 6.50 Uhr vor einer Diskothek aus bislang noch ungeklärten Gründen aneinander geraten. Bei der Auseinandersetzung soll der 32-Jährige von dem 20-Jährigen und seinem Begleiter mit einer Flasche attackiert worden sein, die daraufhin zerbrach. Er sowie der 20-Jährige trugen von der Auseinandersetzung Schnittverletzungen davon, die ein Arzt versorgen musste. Der dritte Beteiligte entkam unerkannt. Die Hintergründe der Auseinandersetzung sind noch unklar.

Zeugen melden sich bei der Polizei unter folgender Telefonnummer: 0711/89905-778.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: