AUF STEINERS SPUREN

Von "S-Innenstadt" 

Person Rudolf Steiner wurde am 27. Februar 1861 als erstes von

Person Rudolf Steiner wurde am 27. Februar 1861 als erstes von drei Kindern eines österreichischen Stationsvorstehers geboren.

Er entwarf seine eigene Weltanschauung und gründete 1913 die Anthroposophische Gesellschaft. 1925 starb er in Dornach bei Basel.

Ausstellung Die historische Dokumentation im Rudolf-Steiner-Haus (Zur Uhlandshöhe 10)

ist bis zum 11. Mai zu sehen. Am 23. Februar,

6. April und 4. Mai werden Führungen angeboten. Besucht werden kann die Ausstellung Steiner in Stuttgart zudem bei der Langen Nacht der Museen am 9. April (19 bis 24 Uhr). hef

Lesen Sie jetzt