Der gemeinsame Jahresausflug der Awo-Begegnungsstätten Süd und West Foto: dapd

Das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall und die historische Altstadt von Bad Wimpfen sind die Ziele des gemeinsamen Jahresausflugs der Awo-Begegnungsstätten Süd und West.

S-Süd/S-West
Das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall und die historische Altstadt von Bad Wimpfen sind die Ziele des gemeinsamen Jahresausflugs der Awo-Begegnungsstätten Süd und West. Los geht es am Samstag, 7. September, um neun Uhr an der Haltestelle Am Vogelrain. Die Rückkehr ist für 18 Uhr geplant. Wer Interesse hat, kann sich bei der Awo telefonisch unter 649 89 94 anmelden. Die Teilnahme kostet 15 Euro. In diesem Preis sind die Stadtführung durch Bad Wimpfen sowie Getränke und ein Vesper enthalten. Wer zusätzlich das Salzbergwerk in Bad Friedrichshall besichtigen möchte, muss weitere sieben Euro bezahlen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: