Neuzugang Jennifer Hamson testet am Mittwochabend mit Allianz MTV Stuttgart gegen den VfB Suhl. Foto: Baumann

Der deutsche Meister präsentiert sich an diesem Mittwochabend erstmals nach dem Titelgewinn der Öffentlichkeit. Die Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart testen in der Scharrena – in neuem Look.

Stuttgart - An diesem Mittwochabend gibt es für die Fans der Volleyballerinnen von Allianz MTV Stuttgart erstmals in dieser Saison die Gelegenheit, das neue Team unter die Lupe zu nehmen. Um 19 Uhr ist der VfB Suhl für ein Testspiel zu Gast in der Stuttgarter Scharrena. Viele bekannte Gesichter werden die Zuschauer dann nicht sehen, schließlich präsentiert sich der amtierende deutsche Meister personell runderneuert – und in neuem Look.

Aus unserem Plus-Angebot: Die ungewöhnliche Geschichte von MTV-Neuzugang Jennifer Hamson

Neben zahlreichen Spielerinnen hat der Club schließlich auch den Ausrüster gewechselt. Nicht mehr die Firma Erima stattet die Volleyballerinnen nun aus, sondern das Unternehmen Hummel. Blau und Weiß sind zwar weiter die Farben der Stuttgarterinnen, dennoch bietet das neue Shirt einige interessante Neuerungen.

Welche das sind? Schauen Sie nach in unserer Bildergalerie.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: