Bernd Vöhringer (l.) überreicht Rainer Klein (Mitte), Sprecher der Markthändlerinnen und -händler, zusammen mit WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday, Schoko-Osterhasen für die Besucher des Wochenmarktes Foto: benjaminknoblauch.de

Auf allen sechs Wochenmärkten in der Sindelfinger Innenstadt, den Stadtteilzentren und den Teilorten Darmsheim und Maichingen werden vom 26. März bis 3. April Osterhasen aus Fair Trade-Schokolade verteilt.

Sindelfingen - Wie in jedem Jahr wird die „Osterhasen-Aktion“ von der Wirtschaftsförderung Sindelfingen GmbH (WSG) durchgeführt. Oberbürgermeister Bernd Vöhringer und Wirtschaftsförderer Sascha Dorday übergaben dem Sprecher der Markthändler, Rainer Klein, einen Korb mit den süßen Hasen.„Die Wochenmärkte sind ein fester Bestandteil in unserer Stadt. Gerade jetzt in der für viele kontaktärmeren Zeit sind sie eine willkommene Abwechslung, um unter freiem Himmel frisch und regional einzukaufen. Unsere Markthändlerinnen und Markthändler haben seit Beginn der Corona-Zeit alles dafür getan, um den Besuch des Marktes für uns so angenehm und sicher wie möglich zu gestalten. Die Nahversorgung in der Gesamtstadt mit einer großen Vielfalt an Qualitäts-Frischeprodukten ist uns wichtig. Unser traditioneller Dank durch ein Präsent aus Schokolade soll zeigen, dass die Wochenmärkte eine wertvolle Konstante in unserer Stadt sind. Wir danken allen Marktkundinnen und -kunden für ihre Treue und wünschen allen Marktbesucherinnen und -besuchern schöne Osterfeiertage“, so Oberbürgermeister Bernd Vöhringer.

„Ich bin allen Wochenmarktbeschickern dankbar für ihr Engagement und ihre Zuverlässigkeit. Sie machen das Marktgeschehen in Sindelfingen zu etwas Außergewöhnlichem und bereichern die Stadt an jedem Markttag mit einem ganzbesonderen Flair – insbesondere in der für uns alle sehr herausfordernden Situation. Die zahlreichen treuen Besucherinnen und Besucher der Sindelfinger Märkte sind dafür ein stetes Zeichen“, so bedankt sich WSG-Geschäftsführer Sascha Dorday. Abstands-und Hygieneregeln haben bei der Osterbescherung Priorität. Auf dem Sindelfinger Wochenmarkt unterstützt die IG Wochenmarkt beim Verteilen der Schokohasen an einem zentralen Stand, gut sichtbar vor dem Funktionsgebäude am oberen Teil des Marktplatzes. Als Dankeschön der Markthändlerinnen und -händler gibt es hier noch zusätzlich eine frische Marktbeigabe. In den Stadtteilzentren und den Teilorten Darmsheim und Maichingen werden die süßen Gaben an den Marktständen von den Händlerinnen und Händlern verteilt.

Solange der Vorrat reicht, werden alle, die den Markt besuchen oder dort einkaufen, an den Markttagen in der Kar- und in der Osterwoche beschenkt und sind herzlich eingeladen, vorbeizukommen: 26. März in Maichingen,Vorplatz Laurentiuskirche, am 26. März auf dem Hans-Thoma-Platz (Viehweide), am 31. März: auf dem Berliner Platz in Goldberg. Am 1. April schließlich in Hinterweil, Nikolaus-Lenau-Platz, sowie am 1. April auf dem Darmsheimer Rathausplatz. Den Schluss macht am 3. April der Sindelfinger Wochenmarkt, auf dem zentralen Marktplatz.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: