Das dreizehnte Türchen öffnet sich: Wer die richtige Lösung kennt, sollte schnell eine E-Mail schicken. Foto: dpa; Rolf Müller, Michael Steinert, Achim Zweygarth/Montage. Jürgen Brand

Im Adventskalender warten jeden Tag Rätsel aus Bad Cannstatt und Gewinne aus dem Stadtbezirk. Jeder kann mitmachen!

Bad Cannstatt
Bad Cannstatt ist nicht nur Stuttgarts größter, sondern auch ältester Stadtbezirk. Um das Jahr 90 kam die Gegend unter römische Herrschaft und wurde eine bedeutende Stadt, vermutlich sogar der Hauptort eines römischen Regierungsbezirks. Auf der Altenburg errichteten die Römer ein Reiterkastell, in dem eine der stärksten römischen Militäreinheiten zwischen den römischen Legionslagern Mainz und Augsburg stationiert war. Das römische Cannstatt war aber nicht nur als Militär-, sondern auch als Zivilsiedlung bedeutend, wie Ausgrabungen belegen. Wir wollen heute von Ihnen wissen, was in diesem Dorf hauptsächlich produziert wurde?

Wer die richtige Antwort kennt, schreibt eine E-Mail an cannstatt@stz.zgs.de. Unter den Einsendern der richtigen Lösung verlosen wir heute drei Flaschen Sekt aus der Sektkellerei Rilling.

So funktioniert der Adventskalender.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: