Mel Gibson bei einem Auftritt in Los Angeles Foto: Tinseltown / Shutterstock.com

Mel Gibson und Colin Farrell drehen gemeinsam einen Action-Streifen, in dem sie auf einen Rachefeldzug gehen werden. Tommy Wirkola führt Regie.

Mel Gibson (62, "Der Patriot") macht gemeinsame Sache mit Colin Farrell (42, "Dead Man Down"). Die beiden Hollywood-Stars haben laut "Deadline" für die Hauptrollen in einem Kriegsfilm unterschrieben. Der geplante Action-Streifen soll den Titel "War Pigs" tragen. Regie wird demnach Tommy Wirkola (38) führen.

Film-Hits mit Mel Gibson und Colin Farrell sehen Sie bei Amazon Prime - hier geht's zum kostenlosen 30-Tage-Test

In dem Film geht es laut "Deadline" um eine Gruppe von desillusionierten Ex-Marines, die eine letzte Mission unternehmen. Die Männer wollen sich an dem Kartell rächen, das einen von ihnen ermordet und sich mit mehreren Millionen Dollar aus Drogengeschäften davongemacht hat.

Gibson werde "War Pigs" drehen, bevor er sich auf seine Regiearbeit bei dem Actionfilm "Destroyer" konzentriere, so das US-Branchenportal weiter. Mark Wahlberg (47) soll darin die Hauptrolle übernehmen. Colin Farrell hat gerade unter Regisseur Steve McQueen (48) "Widows - Tödliche Witwen" gedreht und unter Tim Burton (59) den Fantasy-Film "Dumbo". Zudem wird er in einer Amazon-Miniserie über die Iran-Contra-Affäre zu sehen sein.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: