Laut „Spiegel“ soll Thomas Gottschalk noch einmal die ZDF-Show „Wetten, dass...?“ moderieren. Foto: dpa

Wenn der Fernsehmoderator Thomas Gottschalk seinen 70. Geburtstag feiert, könnte es laut einem Medienbericht sein, dass er noch einmal die frühere Erfolgsshow „Wetten, dass...?“ moderiert.

Mainz - Den 70. Geburtstag von Moderator und Entertainer Thomas Gottschalk will das ZDF in seinem Programm feiern. In welcher Form das zu seinem runden Geburtstag in zwei Jahren geschehe, sei aber noch völlig offen, teilte eine Sprecherin des Senders in Mainz am Samstag mit.

Der „Spiegel“ hatte in seiner aktuellen Ausgabe unter Berufung auf Senderkreise berichtet, Gottschalk werde seinen Geburtstag zum Anlass nehmen und ein letztes Mal mit der einstigen Erfolgsshow „Wetten, dass...?“ auf den Fernsehschirm zurückkehren. Der Sender bestätigte das am Samstag nicht. Bis 2011 präsentierte Gottschalk beim ZDF seinen Klassiker „Wetten, dass..?“.

Wie das ZDF Anfang des Monats mitteilte, präsentiert der 68-Jährige schon im Herbst „Gottschalks große 68er Show“. Die Sendung soll sich mit den Ereignissen in Deutschland vor 50 Jahren beschäftigen und das Lebensgefühl einer Generation wieder aufleben lassen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: