Quelle: Unbekannt

Die große Show der Goldenen 20er Jahre.

Frei nach dem Motto: „Es geht doch nichts über einen kleinen Skandal!“ entwickelt BERLIN BERLIN einen atemberaubenden Sog der Nummern und Sensationen. Die zeitgemäß arrangierte Musik von Komponisten wie Friedrich Hollaender und Irving Berlin und Tänze wie Swing, Charleston und Lindy Hop lassen das Publikum die Ära der 20er neu erleben. Funken sprühen, wenn die Revuegirls ihre Beine schwingen und das BERLIN BERLIN-Orchestra mit Glanznummern wie „Bei mir bist du schön“, „Puttin’ on the Ritz“, „Ich bin von Kopf bis Fuß auf Liebe eingestellt“ und „Mackie Messer“ zum heißen Tanz auf dem Vulkan einlädt.

Nähere Infos zur Show finden Sie auf den Bestellseiten des Veranstalters. Als AbonnentIn sparen Sie pro Karte 20 % gegenüber dem regulären Preis. Bitte beachten Sie: Die Bestellung ist nur unter Angabe des Stichworts „Abo-Vorteil StN“ bei BB Promotion GmbH möglich, die Kartenabwicklung und Datenspeicherung erfolgt ebenfalls über unseren Partner. Dieses Angebot gilt exklusiv für AbonnentInnen – solange der Vorrat reicht.

Theaterhaus Stuttgart
Mittwoch, 26. Januar 2022, um 18:30 Uhr

Jetzt bestellen »

Für Fragen zu Ihrer Bestellung kontaktieren Sie bitte BB Promotion GmbH unter Tel. 01806/10 10 11 (Mo. - Sa. 9:00 - 20:00 Uhr, So. 14:00 - 20:00 Uhr; 20 Ct./Anruf aus dem dt. Festnetz, max. 60 Ct./Anruf aus dem Mobilfunknetz)

Mit Klick auf den Link verlassen Sie das Angebot der Stuttgarter Nachrichten und begeben sich auf die Webseite unseres Kooperationspartners BB Promotion GmbH, Röntgenstraße 7, 68167 Mannheim. Mit der Ticketbestellung gehen Sie eine Geschäftsbeziehung mit dem Veranstalter BB Promotion GmbH, Röntgenstraße 7, 68167 Mannheim ein. Es gelten die AGB und die Datenschutzbestimmungen der BB Promotion GmbH, Röntgenstraße 7, 68167 Mannheim.