150-Jahr-Jubiläum SSB schenkt Dauerkunden extra Gruppentickets

Von red 

SSB-Abokunden können sich im Herbst auf Aktionstage freuen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko
SSB-Abokunden können sich im Herbst auf Aktionstage freuen. Foto: Lichtgut/Max Kovalenko

Die SSB feiert ihren 150. Geburtstag und schenkt ihren Abo-Kunden an vier Aktionstagen zusätzliche Mitnahmemöglichkeiten. Die Gruppentickets gelten sogar über Stuttgart hinaus.

Stutttgart - An vier Aktionstagen im September und Oktober können Fahrgäste der SSB mit gültigen Zeit- und Einzeltages-Tickets bis zu vier zusätzliche Personen mitnehmen, wenn sie im Besitz eines Abos, Wochen-, Monats- und Jahresticktes oder eines Studiticket sind. Die SSB-Aktionstage finden am 15. und 16. September und am 6. und 7. Oktober statt. Die erweiterten Gruppentickets gelten im gesamten VVS-Netz.

Gegründet wurde die SSB 1868 als Pferdebahn

Im Jubiläumsjahr feiert die SSB 150 Jahre Firmengeschichte mit Veranstaltungen und diversen Aktionen. So tourt das „Buseum“ – ein rollendes Museum in einem Oldtimer-Gelenkbus – noch jedes Wochenende bis Oktober durch die Stuttgarter Stadtteile. Auch das Straßenbahnmuseum in Bad Cannstatt präsentiert die Historie der SSB mit einer Sonderausstellung, die sich neben der Netzentwicklung auch mit der Sozialgeschichte des Unternehmens auseinandersetzt.

Lebendige Geschichte auf Schienen

Der Verkehrsbetrieb bietet auch jeden zweiten Sonntag im Monat geführte Stadtspaziergänge zu historischen Punkten an. Die nächsten Termine finden am 9. September und am 14. Oktober statt und führen nach Feuerbach und auf die Fildern.

Lesen Sie jetzt