Die Unfallstelle vor dem Kappelbergtunnel. Foto: Beytekin

Vor dem Kappelbergtunnel sind zwei Lkw und ein Auto aufeinandergeprallt. Bilder vom Unfallort.

Stuttgart – Vor dem Kappelbergtunnel hat sich am Donnerstag gegen 10 Uhr ein schwerer Unfall ereignet. Laut Angaben der Polizei sind zwei Lastwagen aufeinandergeprallt, ein Auto ist anschließend in die Unfallstelle gerast.

Bilder von der Unfallstelle

Die 45 Jahre alte Fahrerin des Autos und der Unfallverursacher wurden dabei verletzt.

Laut Polizeiangaben hatte einer der Lastwagenfahrer sein Fahrzeug vor dem Kappelbergtunnel in Richtung Waiblingen auf dem Standstreifen geparkt, weil er eine Reifenpanne beheben wollte. Der zweite Lkw prallte dort auf den Auflieger des Pannenfahrzeugs.

Der Zusammenstoß war so heftig, dass sich die Ladung des ersten Lkws – über eine Tonne Bindemittel - über die B 14 verteilte. Der Schaden beläuft sich insgesamt auf rund 125.000 Euro.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: