Tomislav Stipic (links), der Trainer der Stuttgarter Kickers, mit Kapitän Enzo Marchese. Foto: Pressefoto Baumann

Auch nach dem Trainerwechsel von Horst Steffen zu Tomislav Stipic kommen die Stuttgarter Kickers nicht aus der Krise heraus. Beim heimstarken Chemnitzer FC setzte es eine 0:1-Niederlage. Hier gibt es den Liveticker zum Nachlesen.

Stuttgart - Die Stuttgarter Kickers haben am Samstagnachmittag beim heimstarken Chemnitzer FC gastiert und mussten sich 0:1 geschlagen geben. Das Tor für die Chemnitzer erzielte Stefano Cincotta in der 77. Minute.

Mit dieser erneuten Niederlage kommt das Team von Trainer Tomislav Stipic nicht aus dem Tabellenkeller heraus und rangiert mit 17 Punkten auf dem letzten Tabellenplatz. In den vergangenen elf Spielen holten die Stuttgarter Kickers gerade einmal zwei Punkte - die Krise spitzt sich also zu.

Den Liveticker der Kollegen von FuPa Stuttgart gibt es hier zum Nachlesen.

Hat Ihnen der Artikel gefallen? Jetzt teilen: