Themenübersicht

Stuttgart früher

 
11 Fotos
Tunnelblick statt  Panoramafahrten
Neue Weinsteige im RückblickTunnelblick statt Panoramafahrten

Die Neue Weinsteige ist so neu gar nicht. König Wilhelm hat sie im 19. Jahrhundert bauen lassen. Die schönste Straßenbahnstrecke Europas entstand später darauf. Im Forum des Stuttgart-Albums fragt man sich: „Warum kamen nicht die Autos in den Tunnel?“

 
16 Fotos
Liebeserklärung an die Zacke
Stuttgart-AlbumLiebeserklärung an die Zacke

Wenn Stuttgart Zähne zeigt, offenbart sich auf der fahrenden Aussichtsplattform die Schönheit der Stadt. Seit 1884 klettert die Zahnradbahn auf Filderhöhen hinauf. Leser haben dem Stuttgart-Album tolle Zacke-Fotos geschickt, die Kindheitserinnerungen wecken.

 
15 Fotos
Die Autostadt war Schokostadt
Stuttgart-AlbumDie Autostadt war Schokostadt

Schokolade macht, wie die Wissenschaft belegt, glücklich. Stuttgart hat also viel Glück gehabt. Berühmte Marken wie Eszet, Waldbaur und Ritter ließen die Autostadt zum Zentrum der Schoko-Produktion werden. Das Stuttgart-Album erinnert an süße Anfänge und bittere Abschiede.

 
14 Fotos
So hübsch war der Wilhelmsplatz in Cannstatt
Stuttgart-AlbumSo hübsch war der Wilhelmsplatz

[1] Selten fallen die Urteile auf der eifrig kommentierten Facebook-Seite unseres Stuttgart-Albums so eindeutig aus wie beim Cannstatter Wilhelmsplatz. „Hässlicher geht nicht“ und „Schandfleck“ ist zu lesen. Wir blicken zurück auf alte Pracht und missglückte Pläne.

 
Friedrichsbau feiert den 20. Geburtstag
Stuttgart-AlbumFriedrichsbau feiert den 20. Geburtstag

Der Friedrichsbau feiert den 20. Geburtstag seines Neustarts in der L-Bank. Das Stuttgart-Album erinnert an die lange Tradition des Varietés in Stuttgart.

 
4 Fotos
Stuttgarts erste Apotheke
600 Jahre Hof-ApothekeStuttgarts erste Apotheke

Honigwein sollte die bitteren Mixturen aus Vogelschnäbeln, Spinnen und dergleichen versüßen. Das Stuttgart-Album, die Zeitreise in die Stadtgeschichte, erinnert heute an mittelalterliche Medizin und an die Hof-Apotheke, deren Ursprung 600 Jahre zurückliegt.

 
10 Fotos
Ade, ihr Lieben – es geht los!
Flughafen Stuttgart früherAde, ihr Lieben – es geht los!

Bitte fertig machen zum Start: Viele Leser haben dem Stuttgart-Album, dem Geschichtsprojekt der StN, alte Fotos des Stuttgarter Flughafens geschickt. Erinnerungen an Zeiten, als es noch genügend Öl gab und ein Rundflug 15 D-Mark gekostet hat.

 
20 Fotos
Ist das wirklich Stuttgart?
Alte PostkartenIst das wirklich Stuttgart?

Nächster Halt in unserer Erinnerungsserie: Charlottenplatz! Das fast 100 Jahre alte Foto davon sieht aus, als stamme es aus einer anderen Stadt. Erika Lanz hat es dem Stuttgart-Album geschickt – mit weiteren Karten, die vom legendären Tübinger Verlag Metz stammen.

 
5 Fotos
Als der Eckensee noch rund war
Stuttgart-AlbumAls der Eckensee noch rund war

Bei unserer Zeitreise in Stuttgarts Vergangenheit heben wir heute ab. 1958 hat der Rundflug 15 D-Mark gekostet, von dem Thomas Mack dem Stuttgart-Album großartige Luftbilder geschickt hat. Am Bahnhof sehen wir rauchende Dampfloks, und der Eckensee war rund.

 
4 Fotos
Erinnerungen an den Weihnachtsmarkt
Stuttgart-AlbumErinnerungen an den Weihnachtsmarkt

Adventslichter funkeln, Weihnachtsmänner sind zur Parade arrangiert, Glühwein, das saisonale Nationalgetränk, duftet von jeder Ecke. Der Stuttgarter Weihnachtsmarkt ist einer der ältesten in Europa. Wir erinnern an frühere Zeiten mit festlicher Stimmung.

 
8 Fotos
Hauptbahnhof ist Nabel der Schwaben
Stuttgart-AlbumHauptbahnhof ist Nabel der Schwaben

[1] Der Bahnhof ist ein Ort der Hektik, des Abschieds, des Wiedersehens. Endstation Sehnsucht. In Stuttgart ist er auch ein Ort des Protests. Viele Leser haben dem Stuttgart-Album, das zur Zeitreise einlädt, Bahnhofsbilder von früher geschickt – es sind emotionale Dokumente der Stadtgeschichte.

 
4 Fotos
Stuttgart vor 100 Jahren
Historische BilderStuttgart vor 100 Jahren

[4] Richard Widmann war 23 und studierte Jura, als er die Fotos machte, die sein heute 82-jähriger Sohn dem Stuttgart-Album geschickt hat. Wir erinnern in unserer Serie heute an den Wochenmarkt und an Ballonfahrten auf dem Wasen.

 
5 Fotos
Pavarotti passte in der Schleyerhalle in keinen Sessel
Stuttgart-AlbumPavarotti passte in keinen Sessel

Die englische Königin war ein Double, aber die Band Queen mit Freddie Mercury echt: In der Schleyerhalle, die heute den 30. Geburtstag mit Saga feiert, waren schon viele Stars – 1983 wurde Gotthilf Fischer mit der falschen Monarchin reingelegt. Das Stuttgart-Album sucht nach weiteren Höhepunkten.

 
31 Fotos
Das Familienalbum einer ganzen Stadt
Stuttgart-Album als BuchDas Familienalbum einer ganzen Stadt

[4] Aus dem Netz aufs Papier: Das im sozialen Netzwerk Facebook beliebte Stuttgart-Album gibt es jetzt als Buch. Auf 160 Seiten können die Leser im Familienalbum einer Stadt schmökern. Alle Kapitel hat Uwe Bogen, Redakteur der Stuttgarter Nachrichten, neu geschrieben.

 
9 Fotos
Hitziger Wasen-Streit um Tradition und Bazitrachten
Stuttgart-Album zum VolksfestStreit um Tradition und "Bazitrachten"

[21] Traditionelles Gewand oder dekadenter Bayern-Abklatsch? Die Diskussion um die Dirndl-Mode beim Cannstatter Volksfest schlägt immer höhere Wellen. „Bazitrachten raus aus Stuttgart!“ – so stand’s riesengroß in der Mercedes-Benz-Arena. Passt folkloristisches Aufgebrezel zu den Schwaben?

 
8 Fotos
Cannstatter Volksfest war schon immer mehr als eine  Zecherei
Stuttgart-AlbumVolksfest war schon immer mehr als eine Zecherei

[2] Das Stuttgart-Album lädt zur Zeitreise in die Vergangenheit der Stadt ein. Vor einem Jahr ist die Rückschau im Internet gestartet, kommt nun freitags als Serie in unserer Zeitung und erscheint am 8. Oktober als Buch im Silberburg-Verlag. Thema heute: das Cannstatter Volksfest.

 
7 Fotos
Königsbau war Stuttgarts erstes Wahrzeichen
Stuttgart-AlbumKönigsbau war das erste Wahrzeichen

„Von wegen online tötet Print“, schreibt das Stadtmagazin „Lift“, „beim Stuttgart-Album gehen die Medien Hand in Hand.“ Die Zeitreise in die Vergangenheit der Stadt hat im Internet begonnen, erscheint nun freitags als Serie in den Stuttgarter Nachrichten und bald auch als Buch. Thema heute: der Königsbau.

 
9 Fotos
Marienplatz als beliebter Treff
Stuttgart früherMarienplatz als beliebter Treff

[2] Benannt ist diese Oase im dicht bewohnten Stadtviertel seit 1876 nach Maria von Waldeck und Pyrmont, der späteren Frau von König Wilhelm II.

 
5 Fotos
Breuninger hatte Stuttgarts ersten Skybeach
Stuttgart-AlbumStuttgarts erster Skybeach

[3] Bis 1988 hat das Kaufhaus Breuninger ein Mineralbad im Dachgeschoss betrieben, dem viele Stuttgarter trotz der gehobenen Preise noch immer nachtrauern.

 
9 Fotos
Viel Beton, Skater und Pauls Boutique
Kleiner SchlossplatzViel Beton, Skater und Pauls Boutique

[4] Das Stuttgart-Album lädt zur Zeitreise in die jüngere Vergangenheit der Stadt ein. Für unsere Serie Leserin Gisela App Ansichtskarten aus dem Nachlass ihrer Schwiegermutter geschickt – Fotos vom Kleinen Schlossplatz in den 1970ern.