Horst-Henning Grotheer ist 70 gewordenDie Suche nach Gerechtigkeit
Die Suche nach Gerechtigkeit

Biogasanlagen-Exporteur für Nepal, Fair-Trade-Pionier, Weltladen-Gründer, Bezirksbeirat – Horst-Henning Grotheer ist ein Mann der vielfältigen Aufgaben. Kürzlich ist er 70 geworden.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheimzuffenhausenmühlhausenbadcannstattuntertürkheimobertürkheimweilimdorffeuerbachbotnangNordMittewangenhedelfingenostsillenbuchbirckachplieningendegerlochwestsüdvaihingenmöhringen
Keine Schleife zum Bahnhof
Buslinie 122Keine Schleife zum Bahnhof

Die Stuttgarter Straßenbahnen AG ist dagegen, dass die Buslinie 122 bis zum Echterdinger Bahnhof fährt. Das sei nicht nötig, weil es Alternativen gibt. Die Bezirksbeiräte von Birkach und Plieningen hatten danach gefragt.

 
23 Tage Wasen-Rummel
Frühlingsfest in Bad Cannstatt23 Tage Wasen-Rummel

Gaudi im Bierzelt, Adrenalinkick in der Achterbahn oder gemütlicher Bummel über den Festplatz: Am Ostersamstag beginnt das 76. Frühlingsfest. Allen Lesern viel Spaß und ein schönes Wochenende.

 
6 Fotos
Leidensweg Jesu durch Bad Cannstatt
Italienische GemeindeLeidensweg Jesu durch Bad Cannstatt

Die Italienische Katholische Gemeinde in Stuttgart-Bad Cannstatt hat am Freitag den Leidensweg von Jesus Christus in einer Prozession durch den Stadtbezirk nachgestellt. Tausende säumten laut Polizei die Straßen.

 
Fernsehgottesdienst aus Bad Cannstatt
Karfreitag in der ARDFernsehgottesdienst aus Bad Cannstatt

Der Fernsehgottesdienst der ARD ist in diesem Jahr aus der Stadtkirche in Bad Cannstatt übertragen worden. Ein halbes Jahr lang hat sich das Team um Dekan Eckart Schultz-Berg darauf vorbereitet.

 
Ein Aprilscherz im Ponygehege
Höhenpark KillesbergEin Aprilscherz im Ponygehege

Eine Überraschung am Morgen des 1. April für die Tierpflegerinnen Susanne Miniböck und Anita Konnopka: In der Nacht hatte das Stutenfohlen Emily im Höhenpark Killesberg das Licht der Welt erblickt. Damit Emily sicher aufwächst müssen sich die Besucher an einige Regeln halten.

 
Literatur und Jazz im Dreigroschentheater
Lesung im TheaterLiteratur und Jazz im Dreigroschentheater

Helmut O. Herzfeld, Direktor und Künstlerische Leiter der einzigen Stuttgarter Miniaturbühne, liest am Karsamstag, 19. April, in seinem Dreigroschentheater aus Friedrich Dürrenmatts „Pilatus“.

 
Stopp auf dem Weg um die Welt
Englisch-TestZwischenstopp auf dem Weg um die Welt

Eine Degerloch Firma testet die Englischkenntnisse von Studenten. Wer beispielsweise an einer Universität in Amerika studieren will, muss den Toefl-Test bestehen. Zu Besuch bei einer Prüfung.

 
Penny-Erweiterung hat begonnen
EinkaufenPenny-Erweiterung hat begonnen

Baustelle statt Parkplätze: Hinter der Penny-Filiale in Birkach haben die Bauarbeiter ihren Dienst aufgenommen. Bekanntlich soll der Discounter erweitert werden. Die Wiedereröffnung ist für Herbst 2014 geplant.

 
Diskussion um Jugenddisco
Plieninger DorffestDiskussion um Jugenddisco

Die Veranstalter des Dorffests haben den Jugendrat aufgefordert, sich an den Planungen für die Jugenddisco am Dorffest zu beteiligen.

 
Kindheit auf gepackten Koffern
KriegserinnerungenKindheit auf gepackten Koffern

Der Koffer stand immer bereit, und die Angst war ständiger Hausgast: Ein Kind zu sein, war zu Zeiten des Zweiten Weltkriegs hart. Bei einer Veranstaltung in Riedenberg haben sich Kinder von damals erinnert.

 
Ausstellung an Ostern geöffnet
Stadtmuseum in Bad CannstattAusstellung an Ostern geöffnet

Persönliche Erinnerungsstücke aus Privatbesitz, noch nie zuvor gezeigte Fotografien und natürlich Bücher werden anlässlich des 100. Geburtstags Thaddäus Trolls zurzeit im Stadtmuseum gezeigt. Geöffnet ist auch an Karsamstag, Ostersonntag und Ostermontag.

 
Neckar-Käpt’n fährt
Schifffahrt in Bad CannstattNeckar Käpt’n fährt wieder

Leinen los für die Flotte des Neckar-Käpt’n: die Saison für Rundfahrten beginnt an Karfreitag, 18. April. Von 1. Mai an fahren dann auch die Linienschiffe wieder.

 
Eingriff ins Naturschutzgebiet ist doch erwünscht
Brücke im MahdentalSteg schlägt Umweltschutz

Der Naturschutzbund zieht seine Klage gegen einen neuen Steg über die Magstadter Straße zurück. Der Rechtsstreit hat den Bau um ein Jahr verzögert.

 
Das Fernsehen in der Stadtkirche
Gottesdienste in Bad CannstattDas Fernsehen in der Stadtkirche

An Karfreitag kommt Bad Cannstatt in Deutschlands Wohnzimmer. Der Fernsehgottesdienst der ARD wird aus der Stadtkirche übertragen. Auch an Ostersonntag und Ostermontag werden Gottesdienste gefeiert.

 
Von Nachbar zu Nachbar
Projektgruppe in S-NordVon Nachbar zu Nachbar

Die einen wohnen nahe Tel Aviv, die anderen im Nordbahnhofviertel: Das Nachbarschaftsprojekt Glocals will erkunden, wie die beiden Stadtviertel zusammen arbeiten und voneinander lernen können.

 
Vom Eiernest zum Hasenberg
Osterspaziergang der Geschichtswerkstatt SüdZu Fuß vom Eiernest bis zum Hasenberg

Die Geschichtswerkstatt Süd lädt am Samstag, 19. April, zu einem Osterspaziergang ein. Gemeinsam wird vom Eiernest bis zum Hasenberg gewandert, entlang der Stolpersteine in Heslach. Die Führung übernehmen Mitglieder der Initiative Stolpersteine Stuttgart-Süd.

 
Ein   Lehrer für Lehrer
Ulrich Rost gehtEin Lehrer für Lehrer

Ulrich Rost verlässt zum 1. Mai die evangelische Kirchengemeinde Riedenberg. Der Pfarrer sagt, dass er den Kontakt zu den Menschen vermissen werde. Künftig wird er Lehrer im Haus Birkach zu Seelsorgern ausbilden.

 
Neue Laufbahn für LAC
Sportgebiet WaldauNeue Laufbahn für LAC

Große Freude beim Leichtathletik-Club Degerloch: Endlich wird die Laufbahn des Vereins erneuert. Darauf warten die Sportler schon lange und sehnlichst. Zudem werden zwei Weitsprunggruben saniert.

 
Wohnen im Betonbunker
BauprojektWohnen mit besonderem Flair

Ein Investor aus Niedersachsen will einen Hochbunker an der Sattelstraße in Untertürkheim zum Wohngebäude umbauen. Noch fehlen aber die Käufer.

 
Eine Rampe für die Begegnungsstätte
BauarbeitenEine Rampe fürs Servicezentrum

Das von der Arbeiterwohlfahrt (Awo) betriebene Begegnungs- und Servicezentrum Altes Rathaus soll endlich einen barrierefreien Zugang bekommen.