Feuerwehr Birkach und RiedenbergFeier frei für Brandschützer
Feier frei für Brandschützer

Mit Hitze hat die Feuerwehr Übung. Deshalb dürfte es den Wehren in Birkach und Riedenberg wenig ausmachen, dass sie am Sommerwochenende zu ihren Tagen der offenen Tür einlädt. Zur Abkühlung gibt es Getränke.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
Weinfactum statt Weingärtner
Wengerter in Bad CannstattWeinfactum statt Weingärtner

Neuer Name, neue Marke: Die Weingärtner Bad Cannstatt heißen künftig Weinfactum Bad Cannstatt. Die Genossenschaft will sich weiterentwickeln und auch über die Landesgrenzen hinaus bekannt werden – jedoch ohne ihre Wurzeln zu verraten.

 
20-Jähriger stellt sich freiwillig der Polizei
Versuchte Tötung in Zuffenhausen20-Jähriger stellt sich freiwillig der Polizei

Ein 20-Jähriger hat sich am Donnerstag bei der Polizei gestellt. Der junge Mann wird verdächtigt, bei einem Streit in der Nacht zum Montag seinen Kontrahenten mit einer zerbrochenen Flasche an den Hals gegangen zu sein. Die Polizei suchte den Mann wegen versuchter Tötung.

 
Schüler erfinden Klima-Fenstergriff
KörschtalschuleSchüler erfinden Klima-Fenstergriff

Ein Fenstergriff, der das Raumklima verbessert und die Umwelt schützt? Genau so einen haben sich Jugendliche der Körschtalschule ausgedacht. Dafür haben sie vor Kurzem einen Preis samt Geld erhalten.

 
Erneute Diskussion um die Standortfrage
BezirksbeiräteBiogasanlage zugestimmt

Auf dem Gelände Hummelsbrunnen-Süd soll für knapp 19 Millionen Euro eine Biogasanlage gebaut werden. In einer gemeinsamen Sitzung haben sich die Bezirksbeiräte von Stammheim und Zuffenhausen mit dem Thema befasst.

 
Sport- und Sprungbecken zeitweise gesperrt
Inselbad UntertürkheimSport- und Sprungbecken zeitweise gesperrt

Wegen eines Trainingslagers der Deutschen Wasserball A-Nationalmannschaft werden das Sprung- und das Sportbecken im Inselbad Untertürkheim in der Zeit vom 11. bis zum 14. Juli immer mal wieder für eine Stunde gesperrt.

 
Ausstellungen, Musik und Literatur
Kulturmenü in Bad CannstattAusstellungen, Musik und Literatur

Beim achten Cannstatter Kulturmenü laden am Samstag viele Einrichtungen zu Theater, Performance, Musik, Stadtgeschichte und Installationen ein. Der Evangelische Verein steuert zum Beispiel eine Ausstellung bei, die sich mit den 50er Jahren beschäftigt.

 
Sprung ins kühle Nass –  bei freiem Eintritt
Hitzefrei-KinderfestSprung ins kühle Nass –

Die Freibäder in Vaihingen, Möhringen und Sillenbuch laden am Wochenende zum Hitzefrei-Kinderfest. Abwechslungsreiche Stationen warten auf die Besucher, zur Abkühlung bei heißen 37 Grad.

 
Spielen, lachen, reiten – und dabei Deutsch lernen
BildungschancenSpielen, lachen, reiten – und dabei Deutsch lernen

An der Wolfbuschschule sollen gemeinnützige Lerntandems die Bildungschancen von Grundschülern verbessern. Menschen, die sich für ein Fach begeistern, können Kindern auch ohne pädagogische Ausbildung ihr Wissen weitergeben.

 
Mit 19 Jahren in die Politik
Schülerin aus DegerlochMit 19 Jahren in die Politik

Wenn politisches Engagement in der Familie liegt: Die 19-jährige Rahel Amler ist neuerdings stellvertretendes Mitglied im Degerlocher Bezirksbeirat. Auch ihre Eltern sind politisch aktiv. Ihr Alter reicht, um Superlative zu schreiben.

 
Wechsel bei der Meile
Geschäftsleute in SillenbuchWechsel bei der Meile

Lisa Jung war nur wenige Monate die Vorsitzende bei der Sillenbucher Meile. Weil sie zurückgetreten ist, musste die Händlervereinigung neu wählen. Der Vorsitzende heißt nun Salvatore Ciminnisi und ist Friseur.

 
Die Heilbrunnenschule feiert 50. Geburtstag
JubiläumDie Heilbrunnenschule feiert 50. Geburtstag

Die Möhringer Förderschule lädt am Freitag zu einem großen Schulfest ein. Für viel Musik, abwechslungsreiches Programm und genug Sonnenschirme, gegen die angekündigte Hitze, wird gesorgt.

 
„Der Grexit ist keine Lösung“
Griechin in Bad Cannstatt„Der Grexit ist keine Lösung“

Das griechische Volk muss die möglichen Sparmaßnahmen tragen – dennoch ist die Bad Cannstatter Griechin Athina Giasta überzeugt, dass ein Verbleib in der Eurozone die richtige Entscheidung wäre.

 
Feiern auf Hochschulniveau
Universität HohenheimFeiern auf Hochschulniveau

Ob Dies academicus oder Tag der offenen Tür – an der Universität Hohenheim ist am Wochenende richtig etwas los. Die Veranstaltungen sind für Leute, die bereits in Hohenheim verwurzelt sind und solche, die es werden wollen.

 
Das Gymnasium hat Priorität
Geld für SillenbuchDas Gymnasium hat Priorität

Mit Nachdruck fordern die Sillenbucher Lokalpolitiker, dass die Stadt das Geschwister-Scholl-Gymnasium saniert oder sogar neu baut. Auf der Liste für den nächsten Haushalt der Stadt stehen aber auch noch weitere Wünsche.

 
Hitzerabatt im Museum
Hoch Annelie in Bad CannstattHitzerabatt im Museum

Ob im Eiszeit-Bereich im Museum am Löwentor oder in der Abteilung „Kalte Klimate“ im Schloss Rosenstein – wem es in den kommenden Tagen draußen zu heiß wird, der kann sich in den örtlichen Museen abkühlen. Es gibt sogar einen Hitze-Rabatt auf den Eintrittspreis.

 
Mit dem Rad durch Vaihingen kutschieren
Bürger-RikschaMit dem Rad durch Vaihingen kutschieren

Mitglieder des Bewohnercafés Kugelrund im Partitätischen Mehrgenerationenzentrum in Vaihingen wollen eine Bürger-Rikscha für den Stadtbezirk anschaffen. Die soll ein Gemeinschaftsprojekt sein und von allen genutzt werden können.

 
Bäderbetriebe geraten in die Kritik
Hallenbad FeuerbachBäderbetriebe geraten in die Kritik

Im Juli 2016 wird das Feuerbacher Hallenbad wegen Sanierungen für 18 Monate geschlossen. Der Präsident der Sportvereinigung, Rolf Schneider, ärgert sich über die zaghafte Suche nach alternativen Schwimmzeiten.

 
Nur artig Pfötchen geben reicht nicht aus
BesuchshundeNur artig Pfötchen geben reicht nicht aus

Der Verein Rettungs- und Therapiehunde Filder bildet seit sieben Jahren Besuchshunde aus. Insgesamt 64 Stunden dauert sie Ausbildung, danach geht für die Hunde an die Arbeit: Menschen glücklich machen.

 
Grüne fordern neuen Radweg
Filderhauptstraße in PlieningenGrüne fordern neuen Radweg

Die Bürger wollen ihn, und die Grünen schließen sich an: einen neuen Fahrradweg entlang der Filderhauptstraße in Plieningen, und zwar zwischen der Garbe und dem Abzweig zur Echterdinger Straße.

 
Die Weichen für Ganztagsgrundschulen werden gestellt
Situation in FeuerbachDie Weichen für Ganztagsgrundschulen werden gestellt

Die Veranstaltung zum Thema Ganztagsbetrieb stößt bei Eltern auf großes Interesse. Unter anderem geht es um die Schulen in Feuerbach und ihren momentanen Stand auf dem Weg zur Ganztagsschule.