Neue Reihe in DegerlochBegegnung im alten Gemäuer
Begegnung im alten Gemäuer

Ursula Cantieni, Bernd Möbs, Dein Theater – all das sind Gäste der neuen Kulturreihe des Degerlocher Frauenkreises. Neu ist vor allem der Veranstaltungsort: der Gewölbekeller des Helene-Pfleiderer-Hauses. Dort hat eine größere Anzahl an Zuschauern Platz.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
Alle Schreibmaschinen sind verkauft
Die letzten Tage bei HauflerSchnäppchen und Melancholie

Alle Schreibmaschinen sind inzwischen verkauft. Viele Menschen gehen in diesen Tagen zu Haufler am Markt: um günstig einzukaufen und um sich zu verabschieden.

 
Stadt dankt zwei Wahlhelfern
Ehrungen in PlieningenStadt dankt zwei Wahlhelfern

Die besten Überraschungen sind die, mit denen keiner rechnet. So erging es Rainer Heinzel und Thomas Grab Anfang dieser Woche. Der Birkacher und der Plieninger haben die Ehrenmünze der Stadt bekommen, weil sie sich als Wahlhelfer engagieren.

 
Produkte „Made im Osten“ gesucht
Muse-OProdukte „Made im Osten“ gesucht

Der Museumsverein sucht für seine Jubiläumsausstellung Industrie- und Handwerksartikel aller Art. In der Schau soll die 100-jährige Industriegeschichte des Stuttgarter Ostens gezeigt werden.

 
10 Fotos
Der zweite Brand nach 1996
Hallenbad ZuffenhausenDer zweite Brand nach 1996

Der Brand im Hallenbad in Zuffenhausen weckt Erinnerungen. Bereits 1996 kam es dort zu einem größeren Feuer, das anschließend eine komplette Sanierung des Saunabereichs nötig machte.

 
Lebensgroßes Holzwindspiel
Spende in Bad CannstattLebensgroßes Holzwindspiel

Die Kindertagesstätte des Anna-Haag-Hauses bekommt einen neuen Spielgarten. Die Werbeagentur Beaufort 8 unterstützt dieses Vorhaben durch eine Spende von 2000 Euro für den Bau und die Installation eines knapp zwei Meter hohen Holzwindspiels.

 
Arbeiten an der Ampe l
Baustelle in HeumadenArbeiten an der Ampel

Wer zurzeit an der Heumadener Kreuzung Bockelstraße/Kirchheimer Straße unterwegs ist, muss sich auf eine Baustelle einstellen. Bis voraussichtlich Mitte Februar wird dort nämlich an der Ampelanlage gewerkelt, teilt die Stadt mit.

 
Badebetrieb vorläufig eingestellt
Hallenbad ZuffenhausenBadebetrieb vorläufig eingestellt

Nach dem Brand im Hallenbad Zuffenhausen mussten zwölf Personen mit Verdacht auf Rauchvergiftung ins Krankenhaus eingeliefert werden. Die Brandursache ist noch unklar. Nur gebadet werden, kann erst einmal nicht mehr.

 
18 Fotos
Hallenbad Zuffenhausen wird evakuiert
Nach Brand von SpindHallenbad Zuffenhausen wird evakuiert

Im Hallenbad in Zuffenhausen ist es am Samstagnachmittag zu einem Brand in einem Spind gekommen. Daraufhin mussten zig Badegäste evakuiert werden.

 
Sperrung gilt nicht als die beste Lösung
Bezirksbeirat diskutiert über EtzelstraßeSperrung gilt nicht als die beste Lösung

Der Bezirksbeirat unterstützt die Forderungen der Anwohner nach mehr Sicherheit für Kinder in der Etzelstraße. Nur wenige Autofahrer halten in dieser Straße das vorgeschrieben Tempolimit von 30 km/h ein.

 
Hilfe für die Flaschensammler
Studentenaktion in HohenheimHilfe für Flaschensammler

Die Studentengruppe Enactus hat einen gelben Pfandbehälter an der Plieninger Garbe aufgestellt. Wer dort seine Plastikflaschen entsorgt, tut damit etwas Gutes. Die Resonanz der Öffentlichkeit auf die Behälter wachse, sagen die Studenten.

 
Der Traum ist   nicht ausgeträumt
Volleyball in DegerlochDer Traum ist nicht ausgeträumt

Die Degerlocherin Alexandra Bura ist Spross einer sportlichen Familiendynastie. Wie ihre Mutter und ihre Geschwister spielt sie leidenschaftlich Volleyball. Zudem studiert die 21-Jährige an der Universität Hohenheim Wirtschaftswissenschaften.

 
Wettbewerb mit Antenne 1
TSV Steinhaldenfeld in Bad CannstattWettbewerb mit Antenne 1

Im Rahmen der sonntäglich Radiosendung „Antenne1 – Dreamteam“ muss der TSV Steinhaldenfeld in einem Wettbewerb zeigen, was er kann. Um auf alle Eventualitäten vorbereitet zu sein, sollten sich mindestens 50 Mitmacher zum Event einfinden.

 
Ein ganzer Kommandant
Freiwillige Feuerwehr HeumadenEin ganzer Kommandant

Nach zwanzig Jahren gibt Volker Gehrung die Kommandantur der Freiwilligen Feuerwehr Heumaden ab. Von 30. Januar an hat er bei der Truppe dann nicht mehr das letzte Wort. Doch jetzt sei es einfach der richtige Zeitpunkt.

 
Auf einen Eiskaffee mit Blondie
Serie: Berufe am TheaterAuf einen Eiskaffee mit Blondie

In einer Serie stellen wir Berufe am Theater vor. Heute: der Kassenleiter Armin Maier.

 
Gruppe Arbeiterkind ebnet Weg an die Uni
Neue InitiativeGruppe Arbeiterkind ebnet Weg an die Uni

Die Initiative Arbeiterkind kümmert sich um diejenigen, die als erste in ihrer Familie studieren wollen. Welche Schwierigkeiten es dabei geben kann, wissen die meisten von ihnen aus eigener Erfahrung.

 
Rollator und Chips-Automat
Kneipen-Check in Bad CannstattRollator und Chips-Automat

Bei Niki Samothraki an der Spreuergasse ist man auf Gäste mit viel Zeit und welche ohne eingestellt: Serviert werden sowohl das gemütliche Bier zur Feierabendlektüre als auch Kaffee und Glühwein zum Mitnehmen.

 
Auf der Suche nach der Symmetrie
Das Hallenbad Heslach als FotomotivAuf der Suche nach der Symmetrie

Die Fotografin Renate Reichert gewinnt für ihre Fotografien aus dem Hallenbad Heslach einen Preis. Ihr Augenmerk liegt auf Linien und Symmetrien. Treppenhäuser, leere Schwimmbäder und Gebäude haben es ihr angetan.

 
Entwurf für neue Kita ist ausgewählt
Reutlinger Straße in DegerlochEntwurf für neue Kita ist ausgewählt

Der Weg dorthin war ein langer – und er ist noch nicht zu Ende. Inzwischen steht aber zumindest fest, wie die neue katholische Kindertagesstätte an der Reutlinger Straße in Degerloch aussehen wird. Das Architektenbüro ist gewählt.

 
Bei der Richterstraße sind sich nicht alle grün
BezirksbeiratBei der Richterstraße sind sich nicht alle grün

Der Bezirksbeirat Möhringen hat über die Umgestaltung der Filderbahnstraße gesprochen. Der Knackpunkt war die Richterstraße. Sperren oder nicht sperren, das war die Frage. Zur Klärung musste der Bezirksbeirat die Sitzung unterbrechen.

 
Das Zeppelin  braucht eine Mensa
Pläne für Neubau im SchulhofDas Zeppelin braucht eine Mensa

Das Zeppelin-Gymnasium platzt aus allen Nähten, vor allem eine neue Mensa wird dringend benötigt. Nach Prüfung mehrerer ganz unterschiedlicher Varianten hofft die Schulleitung jetzt auf einen Neubau auf einem Teil des Schulhofs. Gleichzeitig soll eine benachbarte Grünfläche für die Schule umgestaltet werden.