Hundekot in SillenbuchGefährliche Häufchen
Gefährliche Häufchen

Stephanie Köhler ärgert sich über Hundekot im Eichenhain. Die Sillenbucherin ist selbst Hundehalterin und hat es sich zur undankbaren Aufgabe gemacht, die Häufchen anderer Vierbeiner wegzuräumen. Aus gesundheitlichen Gründen.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
Daumengroßer Nachwuchs
Wilhelma in Bad CannstattDaumengroßer Nachwuchs

Die kleinsten Affen der Welt haben Nachwuchs bekommen. Die Zwergseidenäffchen sind nicht nur hübsch anzuschauen und haben einen gesegneten Appetit, sondern auch ganz spezielle Familienbande. Das ist zurzeit im Jungtieraufzuchthaus zu sehen.

 
Probleme dringend gesucht
Fritz-Leonhardt-RealschuleProbleme dringend gesucht

Seit die verbindliche Grundschulempfehlung weggefallen ist, gehen die Schülerzahlen an Realschulen zurück. Die Fritz-Leonhardt-Realschule will mit einem Tag der offenen Tür über ihre Vorzüge informieren. Die Elternbeirätinnen nehmen das schon vorweg.

 
Vorschlag im Verteilungskampf
Landwirtschaftliche Schule HohenheimVorschlag im Verteilungskampf

Kurz vor einer wohl wegweisenden Entscheidung der Stadträte bringen drei Fraktionen einen Interimsstandort für die Landwirtschaftliche Schule Hohenheim in den Stadtbezirken Sillenbuch, Degerloch, Möhringen oder Vaihingen ins Spiel.

 
Mehr Termine  für Vereine
Kursaal in Bad CannstattMehr Termine für Vereine

Der Kursaal Bad Cannstatt ist künftig an zwölf Wochenenden pro Jahr zunächst für Veranstaltungen von Vereinen vorbehalten. So müssen diese nicht mit wirtschaftlichen Unternehmen um Termine konkurrieren.

 
Über 800 Haushalte über Mittag ohne Strom
Stromausfall in Stuttgart-MöhringenÜber 800 Haushalte ohne Strom

Über eine Stunde lang sind mehr als 800 Haushalte in Stuttgart-Möhringen am Dienstagmittag ohne Strom. Auch ein Altenheim und ein Spielkasino sind betroffen. Ein defektes Kabel hatte zu einem Kurzschluss geführt.

 
Auf den Spuren von Heiko Fischer
Eiswelt in DegerlochAuf den Spuren von Heiko Fischer

Mehr als 70 Nachwuchstalente aus Deutschland, Luxemburg, der Schweiz und aus Italien waren angereist und haben am Wochenende drei Tage lang in der Eiswelt auf der Waldau ihr Können gezeigt. Anlass war der Heiko-Fischer-Pokal.

 
Warten auf die Wohnungen
Hansa-Areal in MöhringenWarten auf die Wohnungen

Bouwfonds hinkt dem Plan, in Möhringen 170 Wohnungen zu bauen, um Jahre hinterher. Bis zum Sommer soll für die neue Feuerwache 5 ein Grundstück an die Stadt verkauft werden – als Voraussetzung für einen neuen Bebauungsplan.

 
Dieser Tage beginnt der Abriss
Baustelle SchwabstraßeDieser Tage beginnt der Abriss

Dieser Tage wird mit dem Abbruch des Hauses Nummer 45 begonnen. Der Altbau weicht einem neuen Wohnhaus mit sechs Etagen und zwei zusätzlichen Dachgeschossen. Es werden 21 kleinere Wohnungen geschaffen. Der Neubau soll bis Mitte 2016 fertig werden.

 
13 Fotos
Regionalexpress kollidiert mit Betonblock
Stuttgart-VaihingenZug kollidiert mit Betonblock

Mit dem Schrecken davon kommen 75 Zugfahrgäste am Dienstagmorgen bei Vaihingen: Ein Regionalexpress kollidiert in Dachswald mit einem Betonklotz, der auf die Gleise gerollt war. Verletzt wird niemand.

 
Das Leben malt die schönsten Bilder
Menschen aus dem StadtbezirkDas Leben malt die schönsten Bilder

Im Süden lebt und arbeitet der Künstler Diethard Sohn. Seine Kunst ist vielseitig – so wie er selbst.

 
Die Baustelle ist ein Gerücht
Mittlere FilderstraßeDie Baustelle ist ein Gerücht

Die Nachricht hat die Filderbezirke aufgeschreckt: An der Mittleren Filderstraße zwischen Ruhbank und Plieningen soll für anderthalb Jahre gebaut werden. Dabei handelt sich bei dieser Nachricht bisher um nicht mehr als ein Gerücht.

 
Schmierer sollen einsichtig sein
Verschandelung der Kirche HeumadenSchmierer sollen einsichtig sein

Inzwischen ist raus, wer die Altartücher in der katholischen Kirche in Heumaden beschmiert hat. Es waren Kinder aus dem Stadtteil. Die Erwachsenen haben mit ihnen gesprochen. Größere Konsequenzen soll die Sache diesmal nicht haben.

 
Zeichnungen aus Japan
Mercedes-Benz-MuseumZeichnungen aus Japan

Seit etwa 60 Jahren ist der Japaner Masao Kozu fasziniert von Fahrzeugen von Benz, Daimler und Mercedes-Benz. Mehr als 5000 Zeichnungen seiner Lieblinge hat er seither angefertigt. Nun ist ein Ausschnitt seines Lebenswerks in Bad Cannstatt zu sehen.

 
Der Schaden  ist sechsstellig
Neue Schulmensa in DegerlochDer Schaden ist sechsstellig

Die Stadt geht von einem sechsstelligen Betrag aus, was den Schaden an der noch nicht mal eröffneten Mensa am Wilhelms-Gymnasium angeht. Die Handwerkerfirma, die den Wasserschaden verursacht hat, wird dafür aufkommen.

 
Der Tunnel gibt nicht alle Geheimnisse preis
Alter Tunnel unter dem RosensteinparkTunnel gibt nicht alle Geheimnisse preis

Unter dem Rosensteinpark verläuft der erste Eisenbahntunnel Württembergs. Mittlerweile ist der alte Rosensteintunnel seit hundert Jahren stillgelegt. Dass trotzdem ab und an Besuchergruppen durch ihn wandern, liegt an Hermann Gökeler.

 
In der Luxusausführung durchs Gelände
Soziale Stadt FasanenhofIn der Luxusausführung durchs Gelände

Das Projekt Soziale Stadt Fasanenhof ist größtenteils abgeschlossen. Als letzte Aktion sollen drei Spielplätze verschönert werden, unter anderem mit einem sogenannten Pumptrack. Am 5. März gibt es dazu eine Bürgerbeteiligung.

 
Ihr Hallenbad liegt den Heslachern am Herzen
Serie BürgerhaushaltIhr Hallenbad liegt den Heslachern am Herzen

Das Gebäude müsse saniert werden, fordern die Einwohner. Außerdem klagen sie über den Verkehr.

 
Autobauer kochen für Helfer
Essen für Degerlocher EhrenamtlicheAutobauer kochen für Helfer

Sie haben es sich verdient: Normalerweise bieten die rund 25 Männer und Frauen im Wohncafé an der Schöttlestraße 12 ehrenamtlich für andere einen Mittagstisch an. Diesmal sind sie selbst verwöhnt worden – vom Daimer-Türk-Treff.

 
Ruhezone statt Rumpelkammer
BaustelleRuhezone statt Rumpelkammer

Beim Diakonissenplatz gleicht die Falkertstraße derzeit einer Gerümpelkammer. Baucontainer und schwere Geräte sind hier abgestellt. Die Bauherren sind verpflichtet, den ursprünglichen Zustand der Falkertstraße wieder herzustellen, sobald die Baueinrichtung wieder verschwunden ist. Aber sie wollen mehr.

 
„Fühle mich wie ein Bandleader“
Uni-Rektor aus Hohenheim„Ich fühle mich wie ein Bandleader“

Stephan Dabbert von der Hohenheimer Hochschule ist Baden-Württembergs beliebtester Uni-Rektor. Zumindest unter Wissenschaftlern und Professoren. Ob er auch unter Studenten so gut abgeschnitten hätte, darüber mutmaßt Dabbert im Interview.