Ingrid Fischer im PorträtDie neue Frau Fischer
Die neue Frau Fischer

Ingrid Fischer saß fast zwei Jahrzehnte im Bezirksbeirat von Degerloch. Dann hat sich ihr Leben von einem Tag auf den anderen völlig verändert. Die Frau aus Hoffeld hatte ein Aneurysma hinter der Schläfe.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheimzuffenhausenmühlhausenbadcannstattuntertürkheimobertürkheimweilimdorffeuerbachbotnangNordMittewangenhedelfingenostsillenbuchbirckachplieningendegerlochwestsüdvaihingenmöhringen
Räte reden über Buowaldstraße
SperrungRäte reden über Buowaldstraße

Anfang Mai geht es im Ausschuss für Umwelt und Technik um die Buowaldstraße – mal wieder. Bei der Sitzung sollen die Stadträte endgültig die Sperrung des Sträßchens beschließen. Noch ist die Buowaldstraße offen.

 
Hersteller kritisiert Verwaltung
Brandschutz im AsemwaldHersteller kritisiert Verwaltung

Im Asemwald müssen alle 1137 Eingangstüren ausgetauscht werden – wegen des Brandschutzes. Eine Herstellerfirma wollte sich um den Auftrag bewerben, wurde aber abgewiesen. Die Gründe dafür sind unklar.

 
Wohnungen statt Polizeirevier
Bauprojekt in Bad CannstattWohnungen statt Polizeirevier

Nachdem die Beamten an die Martin-Luther-Straße umgezogen sind, sind die Tage des Polizeireviers an der Wiesbadener Straße sind gezählt. Im Sommer wird das Gebäude abgerissen und an dieser Stelle ein Neubau mit 18 Wohnungen errichtet.

 
Zukunft der Kita ist ungewiss
Villa Lerchenheide in Bad CannstattZukunft der Kita ist ungewiss

Seit zehn Jahren wird das Waldheim Lerchenheide auch als Kindertagesstätte genutzt. Doch der Betrieb liegt im Landschaftsschutzgebiet und wird vom Baurechtsamt nur geduldet. Jetzt haben die Stadträte der CDU dieses Thema aufgegriffen.

 
Stauchaos rund um Hengstäckertunnel
Unfall in Stuttgart-MöhringenStauchaos rund um Hengstäckertunnel

Am Dienstagvormittag muss der Hengstäckertunnel in Stuttgart-Möhringen nach einem Lkw-Unfall für mehrere Stunden gesperrt werden. Es kommt zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.

 
Bezirksbeirat gibt Zuschüsse
EhrenamtBezirksbeirat gibt Zuschüsse

Freuen dürfen sich der Bürgerverein Plieningen, der Bürger- und Kulturverein Birkach sowie die Körschtalschule. Sie alle bekommen nämlich Geld aus der Kasse des Bezirksbeirats von Birkach und Plieningen.

 
Ein Ort für Jung und Alt
Entwurf für Bad CannstattEin Ort für Jung und Alt

Im Stadtteil Hallschlag soll ein Mehrgenerationenhaus entstehen. Dazu hat die Stadt im September 2013 einen europaweiten Planungswettbewerb ausgeschrieben. Der Siegerentwurf wurde jetzt im Stuttgarter Rathaus vorgestellt.

 
Helfer suchen Hilfe
Asylheim in HeumadenHelfer suchen Hilfe

Studenten der Universität Hohenheim wagen sich in eine Welt vor, die ihnen bisher fremd war: Sie wollen Flüchtligen helfen und suchen Rat im Asylheim von Heumaden. Doch auch eigene Projekte haben sich die Studenten bereits überlegt.

 
Krisensitzung bei den Katholiken
Kirche in StuttgartKrisensitzung bei Katholiken

Bei einem Treffen mit dem Stadtdekan Christian Hermes geht es um die Zukunft der katholischen Gemeinden auf den Fildern. Der überraschende Weggang des Priesters Roland Rossnagel erhitzt die Gemüter.

 
In den Ferien wird gebaggert
Turnverein in Bad CannstattIn den Ferien wird gebaggert

Baggern, pritschen, schmettern: Damit Ostereier und Feiertagsbraten keine Chance haben, sich auf der Hüfte anzusiedeln, kann beim Turnverein Cannstatt während der Ferien drei Mal pro Woche Volleyball gespielt werden.

 
Neue Sichtweisen auf   die Mauserstraße
Werk 8 in FeuerbachVisionen sind willkommen

Studenten der Uni Stuttgart haben sich dem Quartier rund um die Mauserstraße angenommen.

 
Gewächshäuser weichen Wohnungen
Spielberger StraßeNeue Wohnungen geplant

Auf einem Teilstück des Areals der Gärtnerei Staehle möchte ein Investor 60 bis 70 Wohnungen bauen.

 
Hier wird 2014 gebuddelt
Straßenbau in Bad CannstattHier wird 2014 gebuddelt

Im Bezirksbeirat haben Mitarbeiter des Tiefbauamtes die geplanten Straßenbauprojekte vorgestellt. Auch im Jahr 2014 steht in Bad Cannstatt einiges an.

 
Der Trachtenverein erinnert zum zehnten Mal an eine alte Tradition
OsterbrunnenBrauchtum wird hochgehalten

Der Zuffenhäuser Trachtenverein legt großen Wert auf Traditionen und hat an Palmsonntag den Osterbrunnen geschmückt.

 
Vom Glück der vielen Zufälle
Stadträtin Dorit Loos wird 70Vom Glück der vielen Zufälle

Seit 15 Jahren sitzt Dorit Loos im Stuttgarter Gemeinderat. Dabei wurde sie eher durch Zufall gewählt. Ein Porträt.

 
Eine weitere Nadel im Heuhaufen
Neue Kita in VaihingenEine weitere Nadel im Heuhaufen

An der Heßbrühlstraße im Gewerbegebiet Vaihingen soll eine neue Kindertagesstätte für vier Gruppen entstehen. Eröffnen könnte sie 2017. Einige Mitglieder des Vaihinger Bezirksbeirats zeigten sich verärgert über die Vorgehensweise der Stadt.

 
Viel Kritik und ein wenig Lob
Radverkehr in Bad CannstattViel Kritik und ein wenig Lob

Die Beschwerden über den Radstreifen an der Waiblinger und Nürnberger Straße in Bad Cannstatt hören nicht auf. Vor allem klagen die Anwohner der angrenzenden Wohngebiete über Schleichverkehr. Doch nicht alle sind einer Meinung.

 
Funkmast ist noch nicht am Netz
SchießhausstraßeFunkmast ist noch nicht am Netz

Verzögerung gehört zu dem neuen Mobilfunkmast in Plieningen wie die Tastatur zum Telefon. Nach jahrelangem Hin und Her ist er im Dezember 2013 aufgestellt worden, allerdings funkt er immer noch nicht.

 
Artenschutz könnte Windrad-Projekt kippen
TauschwaldBUND sieht Projekt kritisch

Ein aktuelles Gutachten zeigt, dass am geplanten Windrad-Standort streng geschützte Vogelarten brüten.

 
Weitere Klasse wegen Nachfrage
WaldschuleWeitere Klasse wegen Nachfrage

Der Realschulaufsetzer an der Waldschule in Degerloch ist sehr beliebt. Wegen der hohen Nachfrage wird es vom nächsten Herbst an eine zweite Klasse dafür geben. Anmeldungen sind noch bis Ende Mai möglich.