HospitalhofSchönheit mit Tücken
Schönheit mit Tücken

Der neue Hospitalhof ist viel gelobt, aber seine Technik zickt noch. Beides hören Besucher auf Rundgängen, die dem nächsten Projekt dienen: der Sanierung der Hospitalkirche.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
Die Großeltern im Dorf Schule
Seniorpartner an der ÖsterfeldschuleDie Großeltern im Dorf namens Schule

Seit drei Jahren sind Monika Knirsch und Jörg Oesterreich als Mediatoren an der Österfeldschule. Sie helfen Kindern, die Streit haben, eine gute und vor allem gewaltfreie Lösung zu suchen. Der Verein Seniorpartner ist bundesweit tätig.

 
Weihnachten mit Sektrakete und Indoor-Schneeball
Kunstakademie-StudentenWeihnachten mit Sektrakete und Indoor-Schneeball

Studenten des Industrial Designs an der Kunstakademie am Weißenhof bieten in einer Art Weihnachtsmarkt selbst kreierte und hergestellte Produkte an – beispielsweise einen Indoor-Schneeball oder einen Fernsehturm-Teelichthalter.

 
5 Fotos
Eine Frau wie die vier Elemente
Bäume zur ErinnerungEine Frau wie die vier Elemente

Ein Danziger Kantapfel und eine Gewürzluike wachsen seit Donnerstag am Birkacher Osthang. Die Obstbäume erinnern an die im Juli verstorbene Doris Peppler-Kelka. Gespendet wurden sie von der grünen Ratsfraktion und der Initiative Hoffeld-West.

 
Helfer für die Alte Schule gesucht
EhrenamtHelfer für die Alte Schule gesucht

Der Förderverein des Bürgerhauses in Rohracker wirbt um neue Mitglieder, die den Verein bei der Organisation von Veranstaltungen unterstützen.

 
Ein Kopf mit vielen Persönlichkeiten
InitiativeEin Kopf mit vielen Persönlichkeiten

Bei der Vielseits GmbH in Obertürkheim finden Frauen Hilfe, die nach extremer Gewalt traumatisiert sind und deren Persönlichkeit sich aufgespalten hat.

 
Die alte Dame hat  sich  geräuspert
S-WestSatter Klang, heller Glanz

Zehn Monate lang hat sich Gerhard Lentner mit der Orgel in St. Elisabeth befasst. Die Werkstatt des renommierten Orgelbauers hat das kostbare Instrument runderneuert. Möglich war die aufwendige Sanierung dank der Spendenbereitschaft der katholischen Kirchengemeinde.

 
U 14 fährt nicht
Stadtbahn in Bad CannstattU 14 fährt nicht

Wegen Gleisbauarbeiten wird die Stadtbahnlinie U 14 am Samstag unterbrochen und fährt nicht zwischen den Haltestellen Mineralbäder und Kraftwerk Münster. Zwischen den Haltestellen Bad Cannstatt Wilhelmsplatz und Kraftwerk Münster werden Ersatzbusse eingesetzt.

 
Lebensmittel-Punkt und Lebens-Mittelpunkt
Neuer Cap-Markt in RiedenbergLebensmittel-Punkt und Lebens-Mittelpunkt

Der neue Cap-Markt an der Schemppstraße in Riedenberg hat eröffnet. Die Bürger wie die teils schwerbehinderten Mitarbeiter sollen vom Konzept gleichermaßen profitieren. Die einen genießen die wohnortnahe Versorgung, die anderen bekommen einen Arbeitsplatz.

 
Gemeinsam gesundin den Tag starten
Frühstück in der SchuleGemeinsam gesund in den Tag starten

Die Firma Scharr übergibt eine Spende in Höhe von 25 000 Euro an „Frühstück für Kinder“. Mittlerweile profitieren zehn Schulen in Stuttgart von diesem Angebot. Viele Kinder würden sonst morgens nichts essen.

 
Welt-Weihnachtsmarkt in der Altstadt
Veranstaltung in Bad CannstattWelt-Weihnachtsmarkt in der Altstadt

Vom 6. Dezember bis zum 6. Januar öffnet der Welt-Weihnachtsmarkt. 100 Standplätze wurden an 70 Betreiber vergeben. Im Unterschied zu anderen Märkten werden diese nicht auf einem zentralen Platz aufgebaut, sondern verteilen sich auf mehrere Orte.

 
Große und kleine Tonkünstler am Werk
AusstellungGroße und kleine Tonkünstler am Werk

Irena Brehmer gibt im Sonnenberg zwei Kunstkurse, für die ganz Kleinen und die ganz Großen. Die dort entstandenen Werke werden für Besucher bei einer Ausstellung im Generationenhaus zu sehen sein.

 
Das Müze braucht mehr Platz
Eltern-Kind-Treff VaihingenDas Müze braucht mehr Platz

Seit 27 Jahren ist der Eltern-Kind-Treff Müze an der Ernst-Kachel-Straße in Vaihingen beheimatet. Lange Zeit ging das gut. Doch nun platzt der Treffpunkt aus allen Nähten. Das Team ist auf der Suche nach neuen Räumen. Der Hort an der Robert-Koch-Straße 21 könnte da die Lösung sein.

 
Fußgängerin von Auto erfasst
Unfall in Bad CannstattFußgängerin von Auto erfasst

Eine 30 Jahre alte Fußgängerin ist laut der Polizei am Mittwochabend am Kreisverkehr an der Deckerstraße von einem Fahrzeug erfasst worden und hat dabei schwerste Verletzungen erlitten.

 
Gegen Häuser am Ortsrand
Beschluss im GemeinderatGegen Häuser am Ortsrand

Die Stadt Stuttgart ist gegen neue Wohnhäuser an der Bernhauser Straße am Ortsrand von Plieningen. Deshalb hat sie den Gemeinderat gebeten, die Baulinien aufzuheben. Dies ist nun geschehen. Die Bezirksbeiräte hatten bereits im März ihr Okay gegeben.

 
Nikolauspflege erhält  Baufreigabe
Wohnheim in StammheimNikolauspflege erhält Baufreigabe

Stadt genehmigt die Neubaupläne an der Wigandstraße in Zuffenhausen. Das Bestandsgebäude soll im Januar abgerissen werden. Wenn alles nach Plan läuft, werden die Bauarbeiten im Frühsommer 2016 abgeschlossen sein.

 
Räte pochen auf frühe Planung
Stadtplanung in S-NordRäte pochen auf frühe Planung

Im Stuttgart Nord steht der Kurs momentan auf Abwarten, denn das Stadtplanungsamt will Kleinprojekte erst planen, wenn Großbauvorhaben abgeschlossen sind. Dieses Vorgehen sorgt für Diskussionen.

 
Stars und Rennwagen
Mercedes-Benz-MuseumStars und Rennwagen

Am Samstag werden bei „Stars & Cars“ rund um das Mercedes-Benz-Museum zahlreiche Stars erwartet. Außerdem gibt es aktuelle und historische Rennwagen zu sehen, die auf einer temporären Rennstrecke fahren.

 
Neues Wohnquartier im Zuffenhäuser Norden
Neubau in ZuffenhausenNeues Wohnquartier im Zuffenhäuser Norden

Auf dem 1,3 Hektar großen Areal zwischen Spielberger- und Ludwigsburger Straße in Zuffenhausen sind zunächst 80 Wohnungen vorgesehen. Die Planungen umfassen auch eine neue Kita, da es noch Bedarf im Stadtteil gibt.

 
Der große Traum ist ein Kinderhaus
Universität HohenheimDer große Traum ist ein Kinderhaus

Die Universität Hohenheim ist die älteste familiengerechte Hochschule im Land. Kürzlich hat sie das gleichnamige Zertifikat der Hertie-Stiftung zum vierten Mal bekommen. Das allein reicht den Verantwortlichen aber nicht, sie wollen noch mehr für Familien tun.

 
Noch einmal quer durch Skandinavien
PorträtNoch einmal quer durch Skandinavien

Die Behindertenbeauftragte und Alt-Stadträtin Ursula Marx aus Rohr feiert ihren 70. Geburtstag. Sie liebt ihre Arbeit, selbst wenn sie eigentlich Geurtstag hat. Doch so langsam denkt auch sie ans Aufhören.