Antrag in Bad CannstattKurpark soll schöner werden
Kurpark soll schöner werden

Risse und Schlaglöcher auf den Wegen, in die Jahre gekommene Wasserbecken und ein Schachfeld, auf dem nicht mehr gespielt werden kann: Die Cannstatter Grünen sorgen sich um den Zustand des Oberen Kurparks und fordern Verbesserungen.

Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart Stadtbezirke von Stuttgart stammheim zuffenhausen mühlhausen badcannstatt untertürkheim obertürkheim weilimdorf feuerbach botnang Nord Mitte wangen hedelfingen ost sillenbuch birckach plieningen degerloch west süd vaihingen möhringen
 
Stadt nimmt Hoffeld-West von der Liste
Baugebiete in StuttgartStadt nimmt Hoffeld-West von der Liste

Es hatte großen Wirbel ausgelöst, als die Stadt Stuttgart 2006 einen Blick aufs Hoffelder Feld geworfen hatte, um Wohnungen zu bauen. In der neuesten Bauliste fehlt Hoffeld-West als mögliches Baugebiet – wenn die Stadträte damit einverstanden sind.

 
Mit Überweisungen 26.000 Euro ergaunert
Stuttgart-Bad Cannstatt25-Jähriger ergaunert 26.000 Euro

Mit einer dreisten Masche soll ein 25-Jähriger aus Bad Cannstatt in sieben Monaten 26.000 Euro ergaunert haben. Dazu fälschte er Überweisungen.

 
Junge wird verletzt
Unfall in Bad CannstattJunge wird verletzt

Am Montagmorgen hat sich ein zehnjähriger Junge bei einem Sturz vom Skateboard leicht verletzt. Vermutlich war er beim Überqueren der Straße durch ein schnell heranfahrendes Auto so erschrocken, dass er auf dem Zebrastreifen stürzte.

 
Auffahrunfall sorgt für langen Stau
Schwanenplatztunnel in Stuttgart-OstAuffahrunfall sorgt für langen Stau

Am Montagnachmittag krachen im Schwanenplatztunnel in Stuttgart-Ost fünf Autos ineinander. Drei Menschen wurden verletzt, der Verkehr staute sich bis zum Charlottenplatz.

 
Backen, kochen, essen, putzen und sich informieren
Gesundheitswoche in S-NordBacken, kochen, essen und sich informieren

Zum zehnten Mal hat die Gesundheitswoche im Bezirk Nord begonnen. Bis Freitag, 23. April, gibt es viele Veranstaltungen für Groß und Klein zum Thema Gesundheit und gesundes Leben.

 
Noch zwei Spielplätze auf dem Dach
StädtebauNoch zwei Spielplätze, bitte

Fahrräder in der Tiefgarage, Kinder auf dem Dach – Sonderwünsche plagen den Architekten des Neubaus, der das einstige Haus der Teppichgalerie ersetzen soll.

 
Bezirksbeirat sucht ein passendes Örtchen
Vaihinger OrtskernBezirksbeirat sucht passendes Örtchen

Im Vaihinger Ortskern gibt es keine einzige öffentliche Toilette, die auch behindertengerecht ist. Die Verantwortlichen suchen nach einem passenden Standort. Das erweist sich als schwierig.

 
Manche wünschen Ruhe, andere mehr Leben
BürgerbeteiligungWunschkonzert zum Bismarckplatz

Nach dem starken Start der Bürgerbeteiligung im Rahmen des Sanierungsprojektes „Stuttgart 28“ haben nun mehr als 80  Bürger ihre Ideen zum Bismarckplatz in den Ring zu geworfen.

 
Im Maß-Dirndl zum Maß-Trinken
Frühlingsfest in Bad CannstattIm Maß-Dirndl zum Maß-Trinken

Vor dem Frühlingsfest hat Schneidermeister Michael Stocker aus Bad Cannstatt alle Hände voll zu tun. Rund 25 Stunden näht er an einem maßgefertigten Dirndl. Eigentlich sind seine Trachtenkleider viel zu schade für den Besuch im Bierzelt.

 
23 Fotos
Flammen lodern aus Dreifamilienhaus
Brand in Stuttgart-UntertürkheimFlammen lodern aus Dreifamilienhaus

Am frühen Montagmorgen wird die Feuerwehr zum Brand eines Dreifamilienhauses in Untertürkheim gerufen. Die Bewohner können sich vor den Flammen retten, der Sachschaden beträgt rund 40.000 Euro.

 
Bürger sorgen sich um Kleinod
Altes Rathaus in HeumadenBürger sorgen sich um Kleinod

Ums Innere des Alten Rathauses in Heumaden kümmern sich Bürger seit den Neunzigerjahren. Fürs Äußere ist indes die Stadt zuständig. Und das verkommt offenbar immer mehr. Nun nehmen sich die Lokalpolitiker des Themas an.

 
Wasen, Maibaum und ein Toter
Veranstaltungen in Bad CannstattWasen, Maibaum und ein Toter

Die erste Woche des Frühlingsfestes hat begonnen. Wem der Sinn nach etwas anderem als dem bunten Treiben auf dem Wasen steht, für den gibt es auch andere Veranstaltungen im Stadbezirk. Zum Beispiel die Premiere des neuen Theaterstücks des KKT-Ensembles.

 
Sauberer Strom für über 200 Haushalte
Solaranlage auf der FilderschuleSauberer Strom für über 200 Haushalte

Die Mitglieder des Fördervereins Degerloch Solar sind stolz: Während der vergangenen 14 Jahre hat die Solaranlage auf der Filderschule 500 000 Kilowattstunden Strom produziert – und damit rechnerisch Energie für mehr als 200 Haushalte.

 
Der Frühling wirft sein weißes Band
Kirschenallee in PlieningenDer Frühling wirft sein weißes Band

Knapp acht Tage blüht die Vogelkirsche. Jenseits der Filderhauptstraße zwischen Plieningen und Möhringen stehen 286 dieser Exemplare in einer Allee. Wer hier vorbeikommt, für den hat der Frühling definitiv begonnen.

 
Frischer Wind aus Bangladesch
Nachwuchs im BezirksbeiratFrischer Wind aus Bangladesch

Er kam etwas verspät dazu, zum Degerlocher Bezirksbeirat. Sebastian Kern ist neues stellvertretendes Mitglied im lokalpolitischen Gremium. Die letzten Monate hat er in Bangladesch verbracht – für seine Masterarbeit.

 
Selbsthilfegruppe und ein Siegel
Demenzfreundliches Bad CannstattSelbsthilfegruppe und ein Siegel

Die Lebensqualität für Demenzkranke in Bad Cannstatt soll steigen. Dies ist das Ziel des Projekts Demenzfreundliches Bad Cannstatt. In verschiedenen Arbeitsgruppen haben Interessierte zahlreiche Ideen entworfen, die sie nun vorgestellt haben.

 
Musik und Wein auf sieben Bühnen
Veranstaltung in Bad CannstattMusik und Wein auf sieben Bühnen

In der Altstadt von Bad Cannstatt ist am Sonntag, 19. April, mächtig was los. Die Geschäfte haben von 13 bis 18 Uhr geöffnet. Ein buntes Rahmenprogramm aus Musik, Weinen und Aktionen wie einer Modenschau soll die Besucher unterhalten.

 
Singen, tanzen und schauspielern für eine bessere Welt
Nairobi Hope TheatreSingen, tanzen und schauspielern für eine bessere Welt

Das Nairobi Hope Theatre ist zu Gast am evangelischen Mörike-Gymnasium.

 
Geschichten vom Mut gesucht
Bestatterin aus DegerlochGeschichten vom Mut gesucht

In ihrem Alltag begegnen der Degerlocher Bestatterin Barbara Rolf immer wieder mutige Menschen. In einem Kalender für 2016 will sie zwölf Geschichten, die Mut machen, veröffentlichen. Dafür suchen sie und Kerstin Gernig Erzähler.

 
Girrhäks zum Beweis
Naturschutz in PlieningenGirrhäks zum Beweis

Für die Bauern sind die Trittsteine ärgerliche Fremdkörper, für Naturschützer sichern die Wildwuchswiesen die biologische Vielfalt. Doch funktionieren sie? Unterwegs mit einem Experten, der Rebhühner und anderes Getier zählt.