NissanWiedereinstieg in die Golf-Klasse
Wiedereinstieg in die Golf-Klasse

Mit dem Pulsar präsentiert der japanische Hersteller einen klassischen Kompaktwagen, der mit viel Platz im Innenraum und günstigen Preisen überzeugen will.

 
Die AMG-Attacke
NeuvorstellungDie AMG-Attacke

Der hat mächtig Wirbel ausgelöst: Mit dem Mercedes-AMG GT will der Stuttgarter Autokonzern der Sportwagen- Konkurrenz das Fürchten lehren.

 
Vorfreude auf den MX-5
NeuheitVorfreude auf den MX-5

Mazda zeigt nach 25 Jahren die vierte Generation des Roadsters. Auf den deutschen Markt kommt der offene Japaner allerdings erst in einem Jahr.

 
Hilfe direkt vom Hersteller
MobilitätHilfe direkt vom Hersteller

Heutzutage ist in jedem Neuwagenkauf automatisch eine Mobilitätsgarantie eingeschlossen, falls man unterwegs mit seinem Fahrzeug liegenbleibt.

 
Eine Frage des Weiterkommens
KooperationEine Frage des Weiterkommens

Die kommende Mercedes B-Klasse Electric Drive wird in Rastatt an einem Band mit den Otto- und Dieselmodellen gebaut. Den Antriebsstrang liefert Tesla.

 
Hochgelegter Hingucker
PraxistestHochgelegter Hingucker

Der Renault Captur ist ein Clio-Ableger mit einem Hauch von Abenteuer. Die längs verschiebbare Rückbank ist im Alltag überaus praktisch.

 
Was kann der Macan?
Edel-SUVWas kann der Macan?

Der sportliche Allradler im Praxistest: Dieselmotor passt perfekt zum Auto; geringer Verbrauch trotz flotter Fahrleistungen, aber Mängel im Detail.

 
Toyotas meistverkauftes Modell
FrischekurToyotas meistverkauftes Modell

Der überarbeitete Yaris rollt mit neuem Gesicht und mehr Ausstattung nach wie vor auch als einziger Kleinwagen mit Benzin-Elektro-Antrieb zum Händler.

 
Auf in die zweite Halbzeit
GenerationswechselAuf in die zweite Halbzeit

Mini hat seinen gestreckten Modellen Countryman und Paceman eine sanfte Modellpflege verpasst. Beide Modelle kommen in neuen Farben auf den Markt.

 
Prozente oder Paketlösungen
SondermodelleProzente oder Paketlösungen

Mit Sondermodellen verfolgen alle Automobilhersteller ein und dasselbe Ziel: Kunden zum kurzfristigen Kauf zu verleiten.

 
Dampf unter der Haube
FordDampf unter der Haube

Der Kuga hat ein gefälliges Design und spielt seine Qualitäten mit einer hohen Sitzposition aus. Ein knuffiges Auto mit allerlei Rundungen.

 
Das All-inclusive-Auto
HyundaiDas All-inclusive-Auto

Mit der Genesis-Limousine fordern die Koreaner die automobile Oberklasse heraus. Der Genesis soll unter anderem dem Audi A6 die Stirn bieten.

 
Halb so wild
TestHalb so wild

Dacia glänzt nach wie vor mit günstigen Preisen, bietet aber keinesfalls nur unscheinbare Mauerblümchen an, wie man am Sandero Stepway sieht.

 
Ein Kraftprotz schleicht sich an
AlltagstestEin Kraftprotz schleicht sich an

Der BMW Active Hybrid 5 hat nur eine geringe rein elektrische Reichweite, wirkt aber gegenüber seinen Mitbewerbern ausgesprochen schlank.

 
Its T-time
VorstellungIt's T-time

Die C-Klasse ist für Mercedes die volumenstärkste Baureihe - und daher sehr wichtig. Das neue T-Modell soll an die Verkaufsrekorde anknüpfen.

 
Punktlandung einer Knutschkugel
FahrtestPunktlandung einer Knutschkugel

Der Citroën DS3 Cabrio glänzt im Alltagstest mit einem starken Motor und einem niedrigem Verbrauch, die Gepäckraumluke taugt allerdings nur für Kleinzeug.

 
Der Stromer von Ford
EinstiegDer Stromer von Ford

In den USA verkauft Ford seit 2005 Hybrid-Modelle. Noch in diesem Jahr soll das Familienauto C-Max als Plug-in auch hierzulande auf den Markt kommen.

 
Mit den Genen einer Trutzburg
NeuanfangMit den Genen einer Trutzburg

Cadillac möchte mit der edlen Mittelklasse-Limousine CTS in dritter Generation eine Alternative zu Audi A6 oder 5er-BMW bieten.

 
Stummelheck und große Klappe
MittelklasseStummelheck und große Klappe

Im Alltagstest des Skoda Octavia harmonieren Dieselmotor und Doppelkupplung bestens. Der Wagen ist geräumig wie kaum ein anderer seiner Größe.

 
Crossover-Modell mit vielen Extras
KiaCrossover-Modell mit vielen Extras

Mit der zweiten Generation des Mini-SUV Soul will man die Verkäufe ankurbeln. Kia stattete das Modell mit zahlreichen Extras ab Werk aus.

 
Zwei Liter und vier Zylinder
NeuausrichtungZwei Liter und vier Zylinder

Volvo überarbeitet derzeit sein Motorenprogramm und will 2014 leicht zulegen. Momentan liegt der Marktanteil in Deutschland bei 0,9 Prozent.