Unterwegs im SpessartFinstere Räuber und edle Weine

fernweh-aktuell.com Die Wälder sind dunkel, die Ausblicke auf Lichtungen und Höhen beeindruckend. Der Spessart ist vor allem für Wanderfreunde und Radfahrer ein interessantes Ziel. Doch auch Weinliebhaber kommen auf ihre Kosten.

Zum Schmelzen schön
GrönlandZum Schmelzen schön

An Grönlands Riviera belohnt ein holpriger Ausflug mit der größten Eisfläche der Nordhalbkugel, die seit Jahren im Rekordtempo schmilzt. Eine Reise auf den Spuren des Klimawandels in der Arktis.

 
Glasbläser und Schlösser locken im Herbst
Urlaub in BayernGlasbläser und Schlösser locken im Herbst

fernweh-aktuell.com Im Sommer lässt sich in vielen Seen prima baden, im Winter geht es auf die Piste. Das gilt fürs Allgäu genau wie für Oberbayern. Und im Herbst? Dann ist Zeit für vieles, was sonst zu kurz kommt. Eine Handvoll Tipps für den Herbst im tiefen Süden der Republik.

 
Wiedereinstieg in die Golf-Klasse
NissanWiedereinstieg in die Golf-Klasse

Mit dem Pulsar präsentiert der japanische Hersteller einen klassischen Kompaktwagen, der mit viel Platz im Innenraum und günstigen Preisen überzeugen will.

 
Eine Frage der Persönlichkeit
BerufseinstiegEine Frage der Persönlichkeit

Viele Firmen bieten Traineeprogramme an. Sie eignen sich für Generalisten. Experten wählen den Direkteinstieg. Auf die Karriere hat das kaum Einfluss.

 
Thüringen: Weißes Gold
DeutschlandThüringen: Weißes Gold

Thüringen hat eine neue Top-Attraktion: Auf der mittelalterlichen Prachtburg Leuchtenburg zeigt eine Ausstellung alles zum Thema Porzellan.

 
Grüne Discounter
NachhaltigkeitGrüne Discounter

Die großen Lebensmitteldiscounter Lidl und Aldi setzen beim Bau neuer Filialen verstärkt auf ökologische Konzepte. Dadurch kann Heizenergie gespart und der CO 2 -Ausstoß gesenkt werden.

 
Ein Wochenende in Tallinn
EstlandEin Wochenende in Tallinn

fernweh-aktuell.com Tallinn lebt von seinen Kontrasten. Hier mittelalterliche Kaufmannshäuser, schmale Gassen, dort modernes Design - und über allem schwebt ein Hauch von Romantik. Unsere Tipps für ein Wochenende der Gegensätze.

 
Galápagosinseln für die kleine Börse
SüdamerikaGalápagosinseln für die kleine Börse

fernweh-aktuell.com Die Galápagosinseln sind mit ihrer einzigartigen Tierwelt und ihren faszinierenden Landschaften für viele Naturfans ein Sehnsuchtsort. Doch ist eine Reise auf das Archipel im Pazifischen Ozean oft kostspielig. Mit unseren Tipps wird's erschwinglich.

 
Nichts für schwache Nerven
Halloween in DeutschlandNichts für schwache Nerven

fernweh-aktuell.com Die Nacht vor Allerheiligen erfreut die Horror-Fans. Diese müssen aber nicht mehr auf den 31. Oktober warten, um sich zu gruseln. Bundesweit bieten Freizeitparks und Schlösser den ganzen Oktober über spannende Veranstaltungen und Attraktionen.

 
Machu Picchu des Nordens
PeruMachu Picchu des Nordens

Die meisten Peru-Besucher reisen zu den Unesco-Welterbestätten. Mitten in der Amazonas-Region im Norden des Landes ist hingegen Kuelap noch immer ein Geheimtipp.

 
Alles, außer gewöhnlich
Hotels für den KickAlles, außer gewöhnlich

fernweh-aktuell.com Gesunder Schlaf und eine ordentliche Portion Abenteuerlust sind Voraussetzungen, wenn man in diesen Hotels sein müdes Urlauber-Haupt betten will.

 
Mondsucht und Sternenzauber
SüdtirolMondsucht und Sternenzauber

Mit einem Planetarium, der einzigen Sternwarte Südtirols, einem Planetenwanderweg und Teleskopen in fast jedem Haus bildet die Gemeinde Karneid das erste „Sternendorf“ Europas.

 
Windlos im Segelboot
GardaseeWindlos im Segelboot

fernweh-aktuell.com Beim Schnupperkurs auf dem Gardasee ist das Gefühl wichtiger als das Lernen. Ein Selbstversuch, der anders endet als erhofft.

 
Boom mit angezogener Bremse
ExpoBoom mit angezogener Bremse

Dass der Immobilienmarkt boomt, war für die Besucher der internationalen Immobilienmesse in München nicht zu übersehen. Allerdings fehlt es an Grundstücken und Projekten.

 
Dem Schimmi seine Gasse
DeutschlandDem Schimmi seine Gasse

29 „Tatort“-Folgen gab Schauspieler Götz George den prolligen TV-Kommissar Schimanski - und wurde zum Kult. Auf den Spuren des rüpelhaften Ermittlers durch sein Revier in Duisburg.