A5 nach KarlsruhePolizei sperrt Autobahn nach Unfall
Polizei sperrt Autobahn nach Unfall

Die Autobahn 5 in Richtung Karlsruhe ist am Montagmorgen komplett gesperrt worden, nachdem es einen Unfall mit mehreren Autos gegeben hatte.

 
Berliner Polizei erhält erste Hinweise
Toter Tourist aus TübingenBerliner Polizei erhält erste Hinweise

Die Leiche eines Mannes aus Tübingen ist am Donnerstagmorgen im Berliner Tiergarten entdeckt worden. Der 64-Jährige war Anfang August als Tourist in die Hauptstadt gereist. Die Suche nach dem Täter blieb bisher erfolglos.

 
Mutmaßlicher Pirat festgenommen
Asylbewerberunterkunft in ReutlingenMutmaßlicher Pirat festgenommen

Der Reutlinger Polizei ist in einer Asylbewerberunterkunft ein mutmaßlicher Pirat aus Somalia ins Netz gegangen. Der Mann sei an der Entführung des Frachters „Susan K.“ vor Oman im April 2011 beteiligt gewesen.

 
Jugendliche erlaubten sich üblen Scherz
Anruf bei Karlsruher BabyklappeJugendliche erlaubten sich üblen Scherz

Einen üblen Scherzen sollen sich Jugendliche erlaubt haben: Das Trio rief bei der Babyklappe in Karlsruhe an und gab an, ein Baby in eine Mülltonne geworfen zu haben. Die Polizei setzte daraufhin Ermittlungen wegen des Verdachts auf einen Tötungsdelikt in Gange.

 
Mädchen springt vier Meter in die Tiefe
Selfie-Unfall in Schwäbisch HallMädchen springt vier Meter in die Tiefe

Eine Elfjährige ist in Schwäbisch Hall vier Meter von einer Brücke in die Tiefe gesprungen, weil sie ein spektakuläres Selfie von sich machen wollte. Das Mädchen zog sich dabei schwere Verletzungen der Wirbelsäule zu.

 
Hundequäler legt präparierte Köder aus
Plankstadt im Rhein-Neckar-KreisHundequäler legt präparierte Köder aus

Ein bislang unbekannter Hundehasser hat in Plankstadt im Rhein-Neckar-Kreis mit Gift und Nägeln präparierte Wurststücke ausgelegt. Ein Hund hat einen dieser Köder gefressen und musste beim Tierarzt behandelt werden.

 
Oftersheimer stürzt 70 Meter in den Tod
Beim Wandern in ÖsterreichOftersheimer stürzt 70 Meter in den Tod

Ein 76 Jahre alter Mann aus Oftersheim im Rhein-Neckar-Kreis ist in Österreich beim Wandern 70 Meter in den Tod gestürzt. Im Bereich einer durch ein Fixseil gesicherten Steilstufe verlor er das Gleichgewicht und stürzte ein steiles felsiges Gelände hinab.

 
22-Jähriger tot  aus dem Neckar geborgen
Heilbronn22-Jähriger tot aus Neckar geborgen

Am Montagabend ist in Heilbronn der Leichnam eines Mannes entdeckt worden. Der Tote wurde laut Polizei in der Nähe des Hafens aus dem Neckar geborgen.

 
Sommerrodelbahn bleibt vorerst geschlossen
Unfall in GutachSommerrodelbahn bleibt vorerst geschlossen

[2] Eine Frau fährt mit ihrer neunjährigen Tochter eine Sommerrodelbahn herab - doch das Mädchen kommt allein unten an. Nach dem Unfall ziehen die Behörden deutliche Konsequenzen.

 
16 Verletzte bei Unfall – Autobahn gesperrt
A8 bei Nellingen16 Verletzte bei Unfall – Autobahn gesperrt

Nach einem Unfall mit einem Kleinbus am Mittwochmorgen auf der A8 bei Nellingen musste die Autobahn für mehrere Stunden voll gesperrt werden. 16 Menschen wurden bei dem Unfall verletzt.

 
Panzerfahrer walzt Auto nieder
Bei Probefahrt übersehenPanzerfahrer walzt Auto nieder

[1] Als Autofahrer rechnet man mit vielem an einer Einmündung – dass einen ein Panzer rammt ist allerdings eher unwahrscheinlich. Aber nicht unmöglich ...

 
15-Jährige mit Gleitschirm abgestürzt
Trochtelfingen im Kreis Reutlingen15-Jährige mit Gleitschirm abgestürzt

Bei der Bedienung ihres Gleitschirms macht eine 15-jährige Flugschülerin am Sonntagnachmittag in Trochtelfingen einen Fehler - und stürzt ab. Das Mädchen wird schwer verletzt.

 
Katze verliert Auge durch Luftgewehr
Tierquäler in Weil am RheinKatze verliert Auge durch Luftgewehr

Ein Unbekannter hat einer Katze in Weil am Rhein ein Auge ausgeschossen. Die Polizei vermutet, dass der Täter mit einem Luftgewehr oder einer Luftpistole gezielt auf das Tier geschossen hat.

 
Zwei Tote und vier Verletzte
Schwerer Autounfall mit Traktor in VellbergZwei Tote und vier Verletzte

Ein Autofahrer überholt einen Traktor, der ihm entgegenkommende junge und unerfahrene Fahrer verreißt vor lauter Schreck das Lenkrad. Bittere Bilanz des Unfalls: Zwei Menschen sind tot, vier verletzt.

 
Jugendliche sollen an Flüchtlingsheim gezündelt haben
Brandstiftung im HohenlohekreisJugendliche sollen an Flüchtlingsheim gezündelt haben

Für die Brandstiftung an einer geplanten Flüchtlingsunterkunft in Neuenstein im Hohenlohekreis sollen zwei 16-Jährige verantwortlich sein. Die Polizei geht aber nicht davon aus, dass die beiden rechte Motive trieben.

 
Ermittlungen nach tödlichem Stromschlag
Zeltlager im Neckar-Odenwald-KreisErmittlungen nach tödlichem Stromschlag

Beim Aufstellen eines Fahnenmasts kommt es in einem Zeltlager in Neunkirchen zu einem schlimmen Unfall: Ein Mann stirbt, als der Mast die Stromleitung berührt. Nun ermittelt die Polizei.

 
Polizei sucht falschen Bundespolizisten
Feuer in ICE in MannheimPolizei sucht falschen Bundespolizisten

Die Bundespolizei sucht einen Unbekannten, der dringend verdächtigt wird, in der Nacht zum Dienstag das Feuer in einem ICE gelegt zu haben. Außerdem soll er sich als Bundespolizist ausgegeben haben.

 
Zeltlager-Betreuer stirbt nach Stromschlag
Neckar-Odenwald-KreisZeltlager-Betreuer stirbt nach Stromschlag

Dramatisches Unglück auf einer Zeltfreizeit: Beim Aufstellen eines Mastes geraten drei Betreuer an die Hochspannungsleitung. Für einen 45-Jährigen kommt jede Hilfe zu spät.

 
Zug bleibt kurz vor Mannheim stehen
ICE nach StuttgartZug bleibt kurz vor Mannheim stehen

Ein Brand in einem Papierkorb hat in der Nacht zum Dienstag einen ICE auf dem Weg von Dortmund nach München ausgebremst. 250 Fahrgäste mussten den Zug verlassen, Bahnmitarbeiter zogen sich Rauchvergiftungen zu.

 
Ein Toter - B36 über Stunden gesperrt
Unfall bei WaghäuselEin Toter - B39 über Stunden gesperrt

Nach einem Frontalzusammenstoß auf der B36 bei Waghäusel war die Bundesstraße über Stunden gesperrt. Ein 25-Jähriger war mit seinem Auto frontal in den Gegenverkehr gefahren. Der Fahrer des Wagens starb, der Unfallverursacher erlitt lebensgefährliche Verletzungen.

 
Wild gewordenes Wildschwein springt durch Tür
KirchzartenWildschwein springt durch geschlossene Tür

Da dürften die Bewohner aber einen gehörigen Schreck bekommen haben: Am Samstag ist ein Wildschwein wie von Sinnen durch Kirchzarten gerannt und ist dann durch eine geschlossene Glastür gesprungen.