Heidenheim15 Verletzte bei Linienbus-Unfall
15 Verletzte bei Linienbus-Unfall

Mehrere demolierte Fahrzeuge, ein Bus im Straßengraben und 15 teils schwer Verletzte sind die Bilanz eines Unfalls im Heidenheimer Morgenverkehr.

A5 bei Karlsruhe nach Unfall blockiert
Lkw-KarambolageA5 nach Karambolage wieder frei

Ein Sattelzugfahrer hat am Dienstag einen schweren Auffahrunfall auf der Autobahn A 5 bei Karlsruhe verursacht. Wie die Polizei berichtete, wurden drei weitere Sattelzüge, ein Sprinter und ein Lastwagen in den Unfall verwickelt. Drei Menschen verletzten sich leicht.

 
Wieder Flüchtlinge in Zügen entdeckt
Baden-WürttembergWieder Flüchtlinge in Zügen entdeckt

[1] An der französischen Grenze hat die Bundespolizei erneut Flüchtlinge aufgegriffen. In diesem Fall handelte es sich um 50 Menschen, darunter viele Kinder. Insgesamt wurden am Wochenende mehr als 90 Flüchtlinge aus verschiedenen Ländern festgestellt.

 
Autofahrer fährt Fußgänger tot und flüchtet
ErbachAutofahrer fährt Fußgänger tot

Ein 43-Jähriger ist in der Nacht auf Samstag bei Erbach von einem Autofahrer erfasst und tödlich verletzt worden. Der Unfallfahrer fuhr einfach weiter. Eine Großfahndung blieb erfolglos. Die Polizei wertet jetzt die Spuren am Unfallort aus.

 
Fußgänger lässt auf der A5 sein Leben
Tödlicher Unfall bei MalschFußgänger lässt auf der A5 sein Leben

Weil er die Autobahn 5 in der Nähe von Malsch (Kreis Karlsruhe) zu Fuß überqueren wollte, musste ein 19-Jähriger in der Nacht zum Samstag sein Leben lassen. Er wurde von einem Auto erfasst und starb noch an der Unfallstelle.

 
Unschuldige bekommen Drohanrufe
Katze gequältUnschuldige bekommen Drohanrufe

Junge Männer quälen eine Katze zu Tode, nehmen von ihrer Tat ein Video auf und stellen es ins Internet. Rasch kursieren die Daten der angeblichen Tierquäler im Netz - es sind aber die Falschen.

 
Kinderbetreuerin stürzt in den Tod
Schloss Lichtenstein bei ReutlingenKinderbetreuerin stürzt in den Tod

Tragischer Unfall beim Schloss Lichtenstein bei Reutlingen: Während der Wanderung mit einer Kindergruppe stürzt eine 62-jährige Betreuerin ab und verunglückt tödlich. Ein Elfjähriger wird beim Sturz schwer verletzt.

 
Männer töten Katze vor laufender Kamera
Polizei sucht TäterMänner töten Katze vor laufender Kamera

Junge Männer quälen eine Katze zu Tode, nehmen von ihrer Tat ein Video auf und stellen es ins Internet. Der Film löst einen Sturm der Entrüstung aus, die Polizei hat Ermittlungen aufgenommen.

 
10 Fotos
Schwertransporter verliert zwei 30-Tonnen-Pfeiler
Vollsperrung auf A5 Lkw verliert zwei 30-Tonnen-Pfeiler

Ein Schwertransporter hat am Dienstagmorgen auf der A5 bei Bruchsal zwei jeweils 30 Tonnen schwere Pfeiler verloren. Die Autobahn musste voll gesperrt werden. Die Vollsperrung der Autobahn bis gegen 12.30 Uhr führte zu einem bis zu 18 Kilometer langen Stau.

 
Keine Ermittlungen gegen Polizisten
Tödliche Attacke von MannheimKeine Ermittlungen gegen Polizisten

Nach der tödlichen Messerattacke auf einen 20-Jährigen in Mannheim werden Vorwürfe laut, die Polizei habe zu spät gehandelt. Die Staatsanwaltschaft sieht bislang aber keine Gründe, zu ermitteln.

 
Zig Autos verbrennen in Tiefgarage
RavensburgZig Autos verbrennen in Tiefgarage

Mehr als ein Dutzend Autos sind nur noch verrußter Schrott. Ein Brand hat in einer unterirdischen Parkgarage in Ravensburg gewütet. Ein Feuerwehrmann wurde leicht verletzt.

 
Mannheim: Vorwürfe gegen Polizei
Nach MesserstechereiMannheim: Vorwürfe gegen Polizei

[1] Direkt vor einer Mannheimer Polizeiwache ist ein Mann bei einer Messerstecherei getötet worden. Nun stehen die Beamten in der Kritik. Die Polizei-Gewerkschaft wehrt sich.

 
Vier Verdächtige in Mannheim gefasst
Nach MesserstechereiVier Männer in Mannheim gefasst

Die Polizei in Mannheim hat alle vier Tatverdächtigen nach der Messerstecherei am Freitag in Mannheim ausfindig gemacht. Bei der Auseinandersetzung, die direkt vor einem Polizeirevier stattfand, wurde ein Mann getötet und einer schwer verletzt.

 
20-Jähriger in Mannheim erstochen
Polizist springt aus Fenster20-Jähriger in Mannheim erstochen

Bei einer Messerstecherei in Mannheim ist ein 20-Jähriger getötet worden. Ein weiterer Mann wurde schwer verletzt. Ein Polizist war während des Streits aus einem Fenster gesprungen, um zu schlichten.

 
11 Fotos
19-Jährige fährt in den Tod
Unfall bei Trochtelfingen19-Jährige fährt in den Tod

Tragischer Unfall: Eine 19-Jährige verliert auf der B313 bei Trochtelfingen die Kontrolle über ihr Auto und rast in den Gegenverkehr. Noch am Unfallort erliegt sie ihren Verletzungen.

 
Video13 Fotos
Ein Toter bei schwerem Lkw-Unfall
Aalen-WesthausenEin Toter bei schwerem Lkw-Unfall

Ein schwerer Auffahrunfall hat am frühen Dienstagmorgen in der Nähe von Westhausen im Ostralbkreis einen Menschen das Leben gekostet. Außerdem gab es einen Schwerverletzten. Ein Lkw war auf der A7 an einer Baustelle in einen Schwertransport gefahren.

 
Zweijährige stirbt bei Unfall
A7 bei AalenZweijährige stirbt bei Unfall

Tragisches Unglück auf der Autobahn A7 bei Aalen: Bei einem Unfall wird eine Zweijährige so schwer verletzt, dass sie wenig später im Krankenhaus stirbt.

 
Video
Mühle brennt komplett nieder
Video aus AllmendingenMühle brennt komplett nieder

Mit Video - Zwei Millionen Euro Schaden, aber glücklicherweise keine Verletzten: Ein Großbrand in Allmendingen hat die Feuerwehr am Dienstagmorgen in Atem gehalten.

 
Jäger erschießt Jagdgefährten
Wildschweinjagd bei WeikersheimJäger erschießt Jagdgefährten

Tragisches Ende einer Wildschweinjagd im Maisfeld: Ein 74 Jahre alter Jäger erschießt im Main-Tauber-Kreis einen Treiber. Die Polizei geht von einem Unglücksfall aus.

 
Sechs Beamte in Adelsheim verletzt
Massenschlägerei in JugendgefängnisSechs Beamte in Adelsheim verletzt

Bei einer Massenschlägerei zwischen 50 Häftlingen im Jugendgefängnis Adelsheim im Neckar-Odenwald-Kreis sind einem Medienbericht zufolge sechs Wärter verletzt worden. Ein Beamter musste gar stationär eingeliefert werden.

 
Mann in Windeln belästigt Frauen
HohenlohekreisMann in Windeln belästigt Frauen

Mit einem äußerst skurrilen Fall hatte es die Polizei im Hohenlohekreis zu tun: Ein Mann in Windeln machte die Gegend unsicher.