Wetter in Stuttgart und Region Der Samstag bleibt kalt

Von red 

Am Samstag wird es wieder kalt. Foto: dpa
Am Samstag wird es wieder kalt.Foto: dpa

Sonnig, aber kalt: das Winterwetter reißt auch am Samstag nicht ab - und die kommende Nacht wird wieder extrem frostig. Lesen Sie hier die Wettervorhersage samt Biowetter.

Samstag, 21.01.2017

Das Wetter in Stuttgart, Baden-Württemberg und Deutschland für heute, morgen und die nächsten Tage.

Der aktuelle Wetterbericht für Stuttgart und die Region:

Das Wetter in Stuttgart am Tag Der Tag beginnt gebietsweise mit Nebel oder Hochnebel. Im Laufe des Tages kommt dann aber immer mehr die Sonne zum Vorschein, und es bleibt überwiegend trocken. Die Temperaturen erreichen an Rems und Neckar Werte um 0 Grad. Auf der Alb herrscht leichter bis mäßiger Dauerfrost. Der Wind weht schwach aus unterschiedlichen Richtungen.

Das Wetter in Stuttgart in der Nacht In der Nacht breiten sich die Nebel- und Hochnebelfelder wieder aus. Die Tiefsttemperaturen liegen zwischen minus 8 und minus 13 Grad. Örtlich kann es glatt sein.

» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Stuttgart
» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Baden-Württemberg

 

Das Biowetter für Stuttgart und die Region:
Die derzeitige Wetterlage hat auf unser Wohlbefinden nur einen äußerst geringen Einfluss. Daher sind körperliche Beschwerden heute kaum auf das Wetter zurückzuführen. Wetterfühlige sind allerdings eher müde und schlapp, das wirkt sich negativ auf ihre allgemeine Leistungsfähigkeit aus.

 

Die weiteren Aussichten für Stuttgart und die Region:
3-Tage Trend für Stuttgart und Baden-WürttembergMorgen und am Montag setzt sich das ruhige und trockene Winterwetter bei uns weiterhin fort. Dabei halten sich Nebel und Hochnebel örtlich zäh bis zum Abend, sonst kommt aber im Tagesverlauf auch die Sonne zum Vorschein. Mit maximal minus 1 Grad bleibt es winterlich kalt. Auch zur Wochenmitte ist noch keine durchgreifende Milderung in Sicht. Die Hochdruckwetterlage mit teils anhaltendem Nebel, teils aber auch Sonnenschein bleibt bestehen.

 

Die aktuelle Wettervorhersage für Deutschland:
Wettervorhersage für Deutschland Am Samstag halten sich im Norden und Nordosten oft zähe Hochnebelfelder. Dabei fällt vereinzelt auch mal etwas Nieselregen. Auch im Osten und im Voralpenland trübt sich der Himmel im Tagesverlauf größtenteils ein. Im Westen und Süden scheint nach örtlichen Nebelfeldern meist die Sonne. Der Wind weht chwach, an der Ostsee auch mäßig aus unterschiedlichen ichtungen.

» Ausführliche Wettervorhersage und Trend für Deutschland

 

Aktuelle Unwetterwarnungen für
Stuttgart und Baden-Württemberg:

Aktuelle Unwetterwarnungen für Stuttgart und Badenwürttemberg

 

Lesen Sie jetzt