VfB-Videoserie, Folge 17 "Bruno sieht rot": Hoch oben mit Holger Fischer

Von Achim Helbig 

Bruno lädt den Personal Coach Holger Fischer zum VfB-Talk auf den Stuttgarter Fernsehturm.

Stuttgart - Zur letzten Folge seiner Videoserie in diesem Jahr bittet Bruno Stickroth seinen Gast Holger Fischer über die Dächer von Stuttgart. Auf dem Stuttgarter Fernsehturm unterhalten sich der "schöne Bruno" und der Personal Coach Fischer unter anderem über die Partie gegen die Münchner Bayern, den Pechvogel Cristian Molinaro und die anstehende Begegnung gegen den VfL Wolfsburg. Warum diese Folge den Untertitel "Vom Winde verweht" verdient gehabt hätte, erfahren die Zuseher gleich zu Beginn des Videos. 

Also: Nach Brunos "Begrüßungsfolge" und den Folgen 1 bis 16 ist nun zum 17. Bundesliga-Spieltag auch die 17. Folge online - schauen Sie sich jetzt hier das Video und die Fotos von den Dreharbeiten an. 

Euch gefällt die Serie "Bruno sieht rot"? Ihr möchtet Kritik äußern? Dann immer her damit - mailt uns bitte an brunosiehtrot@sir.zgs.de

Hier geht's zur Homepage von "Bruno sieht rot"

Hier gibt's alle Folgen von "Bruno sieht rot"

Hier geht's zu Brunos Google+-Auftritt

Hier geht's zu Brunos Youtube-Kanal

Der nächste Bruno geht am 18. Januar  online - das Bruno-Team wünscht Euch jetzt schon einmal ein frohes Fest und einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 5.0
VfB Stuttgart Das Missverständnis mit Philipp Laux

Von 23. Juni 2016 - 19:57 Uhr

Nach nur einer Saison hat der Teampsychologe Philipp Laux beim VfB Stuttgart ausgedient. Die Zeichen stehen auf Trennung.