VfB Stuttgart Tamas Hajnal verlängert Vertrag beim VfB Stuttgart bis 2014

Von dpa 

Der VfB Stuttgart setzt weiter auf die Dienste von Mittelfeldspieler Tamas Hajnal. Der Vertrag wurde bis 2014 verlängert und beinhaltet zudem eine Option für eine weitere Spielzeit.

Belek/Stuttgart - Der VfB Stuttgart setzt weiter auf die Dienste von Mittelfeldspieler Tamas Hajnal. Wie der Fußball-Bundesligist am Montag mitteilte, verlängerte der 31-jährige Ungar seinen Vertrag um eine Saison bis 2014. Der Kontrakt beinhaltet zudem eine Option für eine weitere Spielzeit. Hajnal war 2011 von Borussia Dortmund zum VfB gekommen. Erst am Sonntag hatten die Schwaben den Vertrag von Christian Gentner bis 2016 verlängert.

„Die zwei Jahre bisher waren mit dem Klassenerhalt und dem Erreichen der Europa League schon sehr emotional, intensiv und erfolgreich“, erklärte Hajnal. Sportdirektor Fredi Bobic lobte den Nationalspieler, „weil er mit seiner Erfahrung der Mannschaft gut tut und ein herausragender Teamplayer ist, für den der Erfolg der Mannschaft immer im Vordergrund steht.“

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 1.67
VfB Stuttgart Carlos Mané – der zehnte Stuttgarter Neuzugang

Von 31. August 2016 - 16:42 Uhr

Mit der Verpflichtung des Stürmers hat Sportvorstand Jan Schindelmeiser den Umbruch beim VfB abgeschlossen. Mit Asano, Pavard und Mané lockte Schindelmeiser bereits drei Spieler an den Neckar.