VfB Stuttgart Subotic in Stuttgart - das steckt dahinter

Von mrz/red 

Neven Subotic (links) und Mitch Langerak zusammen beim Essen in Stuttgart.  Foto: https://www.instagram.com/mitchlangerak/
Neven Subotic (links) und Mitch Langerak zusammen beim Essen in Stuttgart. Foto: https://www.instagram.com/mitchlangerak/

Kurze Aufregung um Neven Subotic von Borussia Dortmund am Sonntag: Mitch Langerak, der Torhüter des VfB Stuttgart, zeigt ein Foto von sich mit Subotic beim Essen in Stuttgart. Wir sagen, ob Subotic tatsächlich ein Thema ist - und welche Spieler noch als neue Innenverteidiger infrage kommen.

Stuttgart - Am Sonntag sorgte Mitch Langerak vom VfB Stuttgart für Aufregung im Lager der Fans des VfB Stuttgart, als er bei Instagram ein Foto von sich mit Borussia-Dortmund-Verteidiger Neven Subotic zeigte. Sofort kochten die Spekulationen hoch: Wird Subotic der neue Innenverteidiger beim VfB? Zumal er beim BVB unter Thomas Tuchel überhaupt nicht mehr zum Zug kommt.

Ein von Mitch Langerak (@mitchlangerak) gepostetes Foto am

Klar ist, das Foto war keine veraltete Aufnahme, Subotic war am Wochenende tatsächlich in Stuttgart - auch um sich mit seinem guten Freund Mitch Langerak zu treffen.

Aber letztlich nicht, um mit den Verantwortlichen des VfB Stuttgart über einen Wechsel zu verhandeln. Nach unseren Informationen handelt es sich bei dem Besuch um einen rein privaten Anlass.

Derweil ist Robin Dutt weiter auf der Suche nach einem Innenverteidiger. Im Gespräch sind unter anderem Kevin Wimmer von den Tottenham Hotspurs und Simone Romagnoli vom FC Carpi.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 1.56
VfB Stuttgart Luhukay bekommt wohl zwei neue Spieler

Von 29. Juni 2016 - 12:59 Uhr

Beim VfB Stuttgart dreht sich das Personalkarussell. Einige Spieler stehen vor dem Absprung, zwei andere dagegen kurz vor der Unterschrift.