VfB Stuttgart Interesse an Jean Zimmer

Von red 

Jean Zimmer (links) vom 1. FC Kaiserslautern ist in den Fokus des VfB Stuttgart geraten.  Foto: dpa
Jean Zimmer (links) vom 1. FC Kaiserslautern ist in den Fokus des VfB Stuttgart geraten. Foto: dpa

Der VfB Stuttgart ist weiter auf der Suche nach Verstärkungen und hat dabei seine Kontakte auch in Richtung 1. FC Kaiserslautern und Jean Zimmer ausgestreckt.

Stuttgart - Schnell, vielseitig, mit Drang nach vor: Das trifft auf Jean Zimmer (22) vom 1. FC Kaiserslautern zu, weshalb das Eigengewächs des Zweitligisten ins Visier des VfB Stuttgart geraten ist. Zimmer, an dem auch RB Leipzig Interesse zeigt, ist auf beiden Flügeln defensiv wie offensiv einsetzbar. Vergangene Saison erzielte er vier Tore, diese hat er bereits vier Treffer vorbereitet.

Unklar ist, ob Zimmer schon in der Winterpause zum VfB Stuttgart stoßen könnte oder erst zur neuen Saison verpflichtet wird. Schließlich hat bei der Mannschaft um den Trainer Jürgen Kramny aktuell die Suche nach einem neuen Innenverteidiger eine deutlich höhere Priorität.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 4.6
VfB Stuttgart So vertrauenswürdig ist der VfB

Von 25. Mai 2016 - 14:05 Uhr

Das Vertrauen vieler Fans hat der VfB Stuttgart spätestens mit dem Abstieg weitestgehend verspielt. In einer aktuellen Umfrage steht nun, wie viele Menschen dem Team ihr Geld leihen würden.