VfB Stuttgart Hlousek-Wechsel perfekt

Von mrz 

Adam Hlousek verlässt den VfB Stuttgart und wechselt zu Legia Warschau.  Foto: Pressefoto Baumann
Adam Hlousek verlässt den VfB Stuttgart und wechselt zu Legia Warschau. Foto: Pressefoto Baumann

Bereits am Samstag nach dem Spiel gegen den Hamburger SV hatte Robin Dutt angekündigt, dass sich beim VfB Stuttgart in Sachen Transfers noch etwas tun würde. Nun steht in Adam Hlousek ein Abgang fest.
 

Stuttgart - Der Wechsel hatte sich in den vergangenen Tagen bereits angekündigt, jetzt ist er perfekt. Der tschechische Nationalspieler Adam Hlousek wechselt für etwa 500.000 Euro Ablöse vom VfB Stuttgart zum polnischen Erstligisten Legia Warschau.

Zuletzt war Hlousek immer wieder mit einem Wechsel in Verbindung gebracht worden und wurde via Twitter und Facebook in den vergangenen Tagen mehrfach in Warschau gezeigt. Ob bei einem Trip durch die Stadt oder beim Medizincheck.

Hlousek hatte beim VfB Stuttgart noch einen Vertrag bis Juni 2018 und spielte in den Planungen von Trainer Jürgen Kramny keine Rolle mehr. Nun haben sich der VfB Stuttgart um seinen Sportvorstand Robin Dutt von dem Spieler getrennt. Noch im Januar hatte Hlousek gesagt, dass er den VfB nicht verlassen wolle.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 4.77
VfB Stuttgart Der VfB-Nachwuchs kommt nicht mehr mit

Von 26. September 2016 - 15:08 Uhr

Die Jugendfußballer des VfB haben in der Vergangenheit zahlreiche deutsche Meisterschaften gewonnen – davon sind sie inzwischen meilenweit entfernt. Der Manager Marc Kienle will den Kahn wieder flott kriegen.