VfB Stuttgart beim 1. FC Köln Die Pressestimmen zum Spiel

Von bb 

Gute Stimmung beim VfB Stuttgart und den Fans, Trainer Jürgen Kramny kam aus dem Grinsen kaum heraus: Nach dem 3:1-Sieg der Schwaben gegen Köln gab es wenig zu meckern. Hier die Pressestimmen zum Spiel.
 

Stuttgart - Solch eine einstimmige Zufriedenheit nach einer Bundesligapartie des VfB Stuttgart ist schon fast eine Rarität. Doch nach dem 3:1-Sieg der Schwaben über den 1. FC Köln am Samstag gingen nicht nur die VfB-Spieler und Verantwortlichen mit stozgeschwellter Brust vom Platz, auch Köln-Coach Peter Stöger attestierte den Schwaben einen verdienten Sieg.

Verständlich, dass sich nach solch einem Rückrundenstart VfB-Trainer Jürgen Kramny das Grinsen kaum verkneifen konnte. "Ich bin sehr froh, dass wir gut in die Rückrunde gestartet sind", so der 44-Jährige nach dem erfolgreich gedrehten Spiel der Schwaben.

In unserer Fotostrecke haben wir die Pressestimmen zum Spiel und zum ersten Einsatz von Weltmeister Kevin Großkreutz gesammelt. Mit dabei: Die Süddeutsche Zeitung, die Bild-Zeitung, die FAZ, der Spiegel, die Welt, die Sportschau und Sport1.

Lesen Sie jetzt