Trainer des VfB Stuttgart Kramny hält Ibisevic für „extrem gefährlich“

Von red/dpa 

Jürgen Kramny weiß um die Qualitäten von Vedad Ibisevic. Foto: Pressefoto Baumann
Jürgen Kramny weiß um die Qualitäten von Vedad Ibisevic.Foto: Pressefoto Baumann

Vor dem Samstagsspiel gegen Hertha BSC warnt VfB-Trainer Jürgen Kramny vor den Offensiv-Qualitäten des wiedererstarkten Stürmers Vedad Ibisevic.

Stuttgart - Trainer Jürgen Kramny vom VfB Stuttgart hat vor dem Spiel gegen Hertha BSC am Samstag (15.30 Uhr/Sky) vor den Qualitäten von Rückkehrer Vedad Ibisevic gewarnt. „Er ist in einer guten Verfassung, und wir wissen natürlich, dass er extrem gefährlich ist“, sagte Kramny am Freitag.

Nach seinem unrühmlichen Abschied im Sommer kehrt der wiedererstarkte Torjäger am Wochenende erstmals in seine alte Heimat zurück. Der VfB muss im Spiel gegen den Tabellendritten der Fußball-Bundesliga auf seinen gesperrten Spielmacher Daniel Didavi verzichten, der wohl von Alexandru Maxim ersetzt wird. Stürmer Timo Werner kehrt nach überstandener Grippe in den Kader zurück.

VfB Stuttgart - Bundesliga

Nächstes Spiel

lade Widget...

Tabelle

lade Widget...
Komplette Tabelle

 

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 3.2
VfB Stuttgart Luhukays Gedankenspiele

Von 27. Mai 2016 - 15:16 Uhr

Trainer Jos Luhukay plant den Kader des VfB Stuttgart mit alten Weggefährten – dafür arbeitet er sogar in seinen Ferien. Zumindest über eine Position muss er sich vorerst keine Gedanken machen.