Stuttgarter Kickers Randy Edwini-Bonsu ist ab sofort spielberechtigt

Von SIR/dpa 

Der frühere kanadische Nationalspieler Randy Edwini-Bosnu trägt nun das Trikot der Stuttgarter Kickers. Foto: Pressefoto Baumann
Der frühere kanadische Nationalspieler Randy Edwini-Bosnu trägt nun das Trikot der Stuttgarter Kickers.Foto: Pressefoto Baumann

Nach der jüngsten Vertragsauflösung mit Stefan Maletic können die Stuttgarter Kickers einen Vertragsabschluss vermelden: Der frühere kanadische Nationalspieler Randy Edwini-Bosnu schließt sich dem Team von Coach Horst Steffen an und ist ab sofort spielberechtigt.

Nach der jüngsten Vertragsauflösung mit Stefan Maletic können die Stuttgarter Kickers einen Vertragsabschluss vermelden: Der frühere kanadische Nationalspieler Randy Edwini-Bosnu schließt sich dem Team von Coach Horst Steffen an und ist ab sofort spielberechtigt.

Stuttgart - Fußball-Drittligist Stuttgarter Kickers hat den vereinslosen Randy Edwini-Bonsu verpflichtet. Der 23-jährige Offensivspieler erhält einen Vertrag bis zum Saisonende und ist sofort spielberechtigt, teilten die Schwaben am Freitag mit. Der ehemalige kanadische Nationalspieler war zuletzt bei Eintracht Braunschweig aktiv.

Der Vertrag mit dem serbischen Abwehrspieler Stefan Maletic wurde dagegen in beiderseitigem Einvernehmen aufgelöst. Der Kontrakt mit dem 26-Jährige lief noch bis Juni 2015.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 3.0
Die Pressestimmen zum VfB Stuttgart "Frankfurt läuft dem VfB ins Messer"

Von 7. Februar 2016 - 12:26 Uhr

Der VfB Stuttgart feiert den vierten Sieg in Folge und die deutschen Medien sind begeistert. Zum Erfolg gegen Eintracht Frankfurt steht vor allem Jürgen Kramny im Fokus. Die Mannschaft ist wie ausgewechselt.