Stuttgarter Kickers Die Punkte bleiben in Degerloch

Von red 

Tomislav Stipic, der Trainer der Stuttgarter Kickers. Foto: Pressefoto Baumann
Tomislav Stipic, der Trainer der Stuttgarter Kickers.Foto: Pressefoto Baumann

Die Stuttgarter Kickers schlagen den SV Wehen Wiesbaden im Gazi-Stadion und holen drei wichtige Punkte im Kampf gegen den Abstieg. Das Spiel zum Nachlesen im Liveticker.

Stuttgart - Nur drei Tage nach der 1:2-Auswärtsniederlage beim 1. FC Magdeburg feiern die Stuttgarter Kickers gegen den SV Wehen Wiesbaden einen wichtigen Sieg.

Trainer Tomislav Stipic kam die kurze Zeit zwischen den beiden Partien dabei gerade recht: „Der Vorteil einer englischen Woche ist, dass man sich nicht allzu lange mit dem letzten Spiel beschäftigen kann“, hatte Stipic vor dem Duell mit Wiesbaden gesagt.

Die Kickers behielten in einem kämpferisch starken, wenn auch nicht immer sehenswerten Spiel die Oberhand. Die spielerisch eigentlich hoch einzuschätzenden Gäste taten sich auf dem schweren Geläuf unerwartet schwer und waren im Abschluss erstaunlich harmlos, so dass der Sieg der Kickers insgesamt verdient war.

Wie die Stuttgarter Kickers gegen den SV Wehen Wiesbaden erfolgreich blieben, erfahren Sie im Liveticker der Kollegen von FuPa Stuttgart zum Nachlesen.

 

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 5.0
Transfer vom VfB zum HSV? Das Netz verspottet Kostic-Irrsinn

Von 25. Juli 2016 - 14:50 Uhr

Geht er nun zum Hamburger SV oder nicht? Eigentlich schien der Transfer vom VfB Stuttgart zum HSV schon so gut wie perfekt. Doch noch immer fehlt der Vollzug. Das Netz ist deshalb voll Hohn und Spott.