Mercedes Benz

Silvester-Welpen Welpe Smarty ist noch im Tierheim

Von anj 

Für Smarty hat die Geschichte, dass er und seine sieben Geschwister in einem zugeklebten Karton im Wald ausgesetzt und am Silvestertag zufällig gefunden worden waren, noch kein ganz glückliches Ende gefunden.

Stuttgart - Für Smarty hat die Geschichte, dass er und seine sieben Geschwister in einem zugeklebten Karton im Wald ausgesetzt und am Silvestertag zufällig gefunden worden waren, noch kein ganz glückliches Ende gefunden. Denn der Mischlingswelpe hat immer noch kein neues Herrchen oder Frauchen. „Es gab viele Interessenten, aber entweder mussten wir sie ablehnen, weil sie unseren Kriterien nicht genügten, oder aber die Interessenten haben sich doch gegen den Welpen entschieden“, sagt Marion Wünn, Leiterin des Tierheims Botnang. Teilweise sei die Absage vonseiten der potenziellen neuen Herrchen und Frauchen sehr kurzfristig erfolgt. „Das ist dann schon sehr ärgerlich“, so Wünn.

Smarty und sein Bruder Siggi waren am Tag, an dem alle Welpen zu ihren Familien ziehen sollten, im Tierheim zurückgeblieben. Auch damals war die jeweilige Familie ganz kurzfristig abgesprungen. Siggi ist inzwischen vermittelt und lebt in seinem neuen Zuhause. Eigentlich hätte das Tierheim gern beide Welpen gleichzeitig vermittelt, damit keiner allein bleiben muss. Dieser Wunsch konnte nicht erfüllt werden. Aber freilich ist Smarty nicht einsam und allein: Ein Pfleger hat ihn bei sich zu Hause aufgenommen, bis er endlich Herrchen oder Frauchen findet – die es denn auch endlich ernst mit ihm meinen.

Zur Seite des Tierheims Botnang.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 5.0
Bluttat in Riedenberg: Angeklagter sorgt für Verwirrung Mutmaßlicher Doppelmörder bricht sein Schweigen

Von 30. Mai 2016 - 18:18 Uhr

Bisher hatte der Mann, der in Stuttgart-Riedenberg seine Frau und seinen Sohn erstochen haben soll, vor Gericht zu seinem Motiv geschwiegen. Am dritten Prozesstag sagte er doch noch aus.