Premiere in New York Sylvester Stallone lässt's wieder krachen: "Bullet To The Head"

Von SIR 

Mit Stallone, Christian Slater, reichlich Action - und der schönen Sarah Shahi: Hier die Bilder der Premiere des Films "Bullet To The Head" in New York.

New York - Sylvester Stallone und Christian Slater sind dabei, dazu reichlich Action: Der Film "Bullet To The Head" kommt in Amerika am 1. Februar in den Kinos, danach auch in Europa - und nun feierte die Crew die Premiere des Streifens in New York.

Neben Sylvester Stallone und Christian Slater sind in "Bullet To The Head" auch die unter anderem die Schauspieler Sung Kang, Sarah Shahi, Adewale Akinnuoye-Agbaje und Jason Momoa mit von der Partie.

Wir haben die Fotos von der US-Premiere im AMC Lincoln Square Theater in New York.

Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 0.0
Krank in den Ferien Mehrzahl holt Urlaubstage nicht nach

Von red/dpa 30. Juli 2016 - 14:34 Uhr

Wird man als Arbeitnehmer in den Ferien krank und geht zum Arzt, kann man sich die verlorenen Urlaubstage vom Chef zurückholen. Das machen allerdings die Wenigsten, wie eine aktuelle Umfrage zeigt.