Jahresrückblick Das war das Jahr 2012 beim VfB Stuttgart

StN, 21.12.2012 09:00 Uhr

Stuttgart - Das Jahr ist fast vorbei, die Winterpause in der Liga hat begonnen. Zeit einen Blick zurückzuwerfen, denn beim VfB Stuttgart hat sich einiges getan in diesem Jahr: Spieler kamen und gingen, ein neuer Sponsor wurde gefunden und die Fans wurden durch ein Wechselbad der Gefühle gejagt.

Am Ende wird alles gut, oder?

Klicken Sie sich durch unsere Bildergalerie.

 
 
Lokale Favoriten - stuttgarter-nachrichten.de
Kommentare (5)
  • Kommentare anzeigen
  • Kommentar schreiben
Anzeigen
DEZ
27
@JB, 10:32 Uhr

Wutbürger

Man hat langsam den Eindruck, dass die Wutbürger das Netz, oder zumindest die Kommentarseiten der STZ/STN übernommen haben. Zum Glück gibt es noch die reale Welt. In Farbe und 3D. Hoffen wir, dass unser VfB noch lange auf drei Hochzeiten tanzt. Das wird die Wutbürger sehr ärgern, da dann ihre dürsteren Prophezeiungen nicht eintreten. Guten Rutsch!

DEZ
21
JB, 18:07 Uhr

@mirkennetallesaußerfussball

Und leiber Weihnachtsmann auch noch ein paar neue Fans. MannMannMann. Der Duden zeigt unter dem Begriff 'Unzufrieden' ein Bild mit Leuten die VfB Fan-Kleidung tragen. Grüße aus Block 32B

DEZ
21
mirkennetallesaußerfußball, 15:07 Uhr

Mäuser, Hundt und Vorstand: RAUS!

Lieber Weihnachtsmann: Bitte einmal eine nicht-lächerliche Führungsriege beim VfB!

Kommentar-Seite 1  von  2
  1. (Logout)
  2. Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail (Adressen werden nicht veröffentlicht) vorliegt.
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.