Im Sommer 2013 Robbie Williams kommt nach Stuttgart

Von StN 

Mehr als sechs Jahre ist es her, dass Robbie Williams Solokonzerte auf deutschen Bühnen gegeben hat. Im Sommer 2013 kommt er für vier Konzerte nach Deutschland, unter anderem in die Stuttgarter Mercedes-Benz Arena.  

Stuttgart - Mehr als sechs Jahre ist es her, dass Robbie Williams auf Konzerttour in Deutschland war. Alle deutschen Robbie-Fans können jetzt aufatmen: Im Sommer 2013 kommt der britische Musiker und Entertainer für vier Konzerte nach Deutschland, unter anderem am 11. August in die Stuttgarter Mercedes-Benz Arena - mit neuen Songs seines aktuellen Albums „Take The Crown“. Und seine Fans können sich freuen: Der Brite ist bereit, noch einmal allen zu zeigen, was in ihm steckt.

Den Titel seines Albums will er deshalb auch ganz bewusst als Kampfansage verstanden wissen: „Ich will es mit jedem aufnehmen, der sich mir in den Weg stellt und mir den Platz auf dem Thron der Popwelt streitig machen will“, sagt der Sänger.

Als Special Guest bei den Konzerten wird der ebenfalls britische Sänger und Songwriter Olly Murs mit dabei sein. Die Castingshow "The X Factor" machte den 28 Jahre alten Musiker im Jahr 2009 in seinem Heimatland England bekannt.

Tickets für das Konzert in Stuttgart sind ab Freitag, den 30. November, unter robbiewilliams.tickets.de sowie an allen Easy-Ticket-Vorverkaufsstellen erhältlich.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 3.92
Weiers Weinlese Wein im Sozialismus

Von 14. April 2016 - 17:12 Uhr

Kuba gehört nicht zu den bekannteren Weinbaugebieten. Unser Kolumnist Michael Weier hat sich in der Karibik dennoch nach Wein umgesehen – und ist fündig geworden! Nun wartet die Blindverkostung des kubanischen Tropfen gemeinsam mit einem polnischen Pinot und einem dänischen Rondo.