„Ich bin ein Star, holt mich hier raus!“ Das Dschungelcamp in Zahlen

Carolin Stihler, 10.01.2013 07:00 Uhr
In der siebten Staffel der RTL-Show "Ich bin ein Star, holt mich raus!" stichelt Sonja Zietlow nach dem Tod von Dirk Bach zusammen mit dem neuen Dschungel-Moderator Daniel Hartwich gegen die Kandidaten. Was die Stars bald erwartet, zeigt ein Blick zurück zu den vergangenen Staffeln.

Das Leben im Dschungelcamp ist für die Kandidaten nicht leicht. Sie müssen ekelerregende Insekten vertilgen, durch Höhlen kriechen und Schluchten überwinden. Die fiesen Prüfungen, das knappe Essen und natürlich die Streitereien – all das machte die RTL-Sendung „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ in den letzten Jahren zum Quotenhit. Am Freitag (20.15 Uhr, RTL) startet die siebte Staffel der Show - und wir blicken zurück: Wie viele Kandidaten konnten dem Druck nicht stand halten und verließen das Camp? Welcher Prominente bekam die höchste Gage? Oder wie alt war der älteste Kandidat? Klicken Sie sich in unserer Bildergalerie durch die Zahlen und Fakten der Sendung.

 
 
Kommentare (0)
  1. (Logout)
  2. Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail (Adressen werden nicht veröffentlicht) vorliegt.
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.