Mercedes Benz

Faschingsumzug in Stuttgart Echte Narren feiern auch im Regen

Von red/bec 

Mit viele Radau und guter Laune sind die Narren durch die Stuttgarter Innenstadt gezogen - und ließen sich ihren Spaß auch vom Wetter nicht verderben. Wir haben das närrische Treiben begleitet.

 

Stuttgart - Von 14 Uhr an haben die Narren die Stuttgarter Innenstadt lahmgelegt. Der Faschingsumzug startete um 14 Uhr und führte über Lautenschlager- und Bolzstraße, Schlossplatz/Königsbau, Planie, Marktplatz, Markt- und Eberhardstraße sowie Tübinger Straße. Die Umzugsstrecke belibt für den gesamten Fahrzeugverkehr bis 17 Uhr gesperrt. Während dieser Zeit ist die An- und Abfahrt zu Parkhäusern oder Grundstücken, die an der Festzugstrecke liegen, teilweise nicht möglich. Besucher der Innenstadt werden  gebeten,  mit öffentlichen Verkehrsmitteln anzureisen. 

Hier können Sie unseren Ticker zum Umzug noch einmal nachlesen.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 3.0
Bud-Spencer-Gedenkveranstaltung Vier Fäuste für eine Kindheitserinnerung

Von 24. Juli 2016 - 17:01 Uhr

In der Bar Eumel im Stuttgarter Westen wurde dem jüngst verstorbenen Schauspieler mit einer Gedenkveranstaltung gehuldigt.