Mercedes Benz

Blaulicht aus Stuttgart Polizei feuert Schuss ab

Von red/dja 

Die Polizei ermittelt gegen einen 29-Jährigen. (Symbolbild) Foto: dpa
Die Polizei ermittelt gegen einen 29-Jährigen. (Symbolbild)Foto: dpa

Ein 29-Jähriger flüchtet in Stuttgart-Vaihingen vor der Polizei. Ein Polizist verfolgt ihn. Er muss einen Schuss abfeuern. Diese und weitere Meldungen von der Polizei aus Stuttgart.

Stuttgart - Am Mittwoch ist gegen 13.30 Uhr am Vaihinger Markt (Stuttgart-Vaihingen) ein Mann vor der Polizei geflüchtet. Gegen den 29-Jährigen liegt ein Vollstreckungshaftbefehl wegen einer Restfreiheitsstrafe vor, teilte die Polizei mit.

Die in zivil eingesetzten Beamten hatten nach einem Hinweis zunächst einen 25-Jährigen kontrolliert. Während der Kontrolle kam der 29-jährige gesuchte Mann hinzu, flüchtete jedoch sofort, als er die Polizisten sah. Ein Beamter folgte ihm zu Fuß und gab kurze Zeit später einen Schuss in die Luft ab, um seinen Kollegen auf seinen Standort und auf die Fluchtrichtung aufmerksam zu machen. Der 29-Jährige entkam, eine Fahndung nach dem Verdächtigen blieb bislang erfolglos. Die Ermittlungen dauern an.

Lesen Sie jetzt