Blaulicht aus der Region Stuttgart Tödlicher Fahrrad-Unfall

Von red 

Beim Sturz von einem Felsen in Lenningen verunglückte ein Fahrradfahrer tödlich. Foto: dpa/Symbolbild
Beim Sturz von einem Felsen in Lenningen verunglückte ein Fahrradfahrer tödlich.Foto: dpa/Symbolbild

Ein Fahrrad-Fahrer ist am Sonntagmittag im Wald bei Lenningen schwer verunglückt. Die Rettungskräfte konnten ihm nicht mehr helfen. Diese und weitere Meldungen der Polizei aus der Region Stuttgart.

Lenningen: Zu einem tödlichen Unfall ist es am Sonntagmittag gegen 14 Uhr im Bereich Lenningen-Schlattstall (Landkreis Esslingen) am Schreckenfels gekommen. Ein 32-Jähriger war dort mit seinem Fahrrad auf einem etwa 80 Zentimeter breiten, unbefestigten belaubten Weg unterwegs, wie die Polizei mitteilt. Vermutlich bei einem Bremsmanöver kam er zu Fall. Dabei rutschte der Mann einen Abhang hinunter.

Während sein Fahrrad an einer Kante liegenblieb, stürzte der 32-Jährige über die Kante rund 15 Meter senkrecht in die Tiefe. Rettungskräfte versuchten, den Verunglückten zu reanimieren, doch er verstarb noch an der Unfallstelle.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 2.71
Streit über Olympia-Sponsoring geht vor Gericht Sioux hat „das Kriegsbeil“ ausgegraben

Von 26. August 2016 - 7:00 Uhr

Der Walheimer Schuhhersteller und der Olympische Sportbund liegen im Clinch: Die Firma hatte angekündigt, ihren Sponsorenvertrag nicht zu verlängern und Kritik geübt – woraufhin ihr fristlos gekündigt wurde. Nun müssen vermutlich die Richter entscheiden.