Basketball-Europacup MHP Riesen Ludwigsburg feiern Sieg bei Zielona Gora

Von red/dpa 

Kerron Johnson und  David McCray und die  MHP Riesen Ludwigsburg haben am Donnerstag im Basketball-Europacup einen wichtigen Sieg bei Zielona Gora gefeiert (Archivbild). Foto: Pressefoto Baumann
Kerron Johnson und David McCray und die MHP Riesen Ludwigsburg haben am Donnerstag im Basketball-Europacup einen wichtigen Sieg bei Zielona Gora gefeiert (Archivbild).Foto: Pressefoto Baumann

Die MHP Riesen Ludwigsburg haben sich in Zielona Gora die letzte Chance auf ein Weiterkommen im Basketball-Europacup erhalten. Aber im nächsten Spiel muss noch ein Sieg her.

Zielona Gora - Die MHP Riesen Ludwigsburg haben am Mittwoch im Basketball-Eurocup den letzten Strohhalm ergriffen. Beim polnischen Tabellenführer Zielona Gora setzte sich der Bundesligist mit 81:76 (44:42) durch und verbesserte sich auf den dritten Platz der Gruppe L.

Im letzten Spiel der Runde der besten 32 brauchen die Ludwigsburger am kommenden Mittwoch einen weiteren Sieg gegen Spitzenreiter St. Petersburg, um noch eine Chance auf das Erreichen des Achtelfinales zu haben.

Beim polnischen Meister setzten die „Riesen“ die Marschroute von Trainer John Patrick mit einer kampfstarken Leistung um. Die Punkte von John Brockmann (19) und Rocky Trice (14) reichten zum knappen Sieg.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 5.0
Kommentar zum Fall Markus Rehm Inklusion muss man wollen

Von 30. Mai 2016 - 18:26 Uhr

Markus Rehm zeigt Wege auf, doch der Leichtathletik-Weltverband versucht den Fall auszusitzen. Das ist ein schlechtes Zeichen für die Inklusion, kommentiert unser Sportredakteur Jochen Klingovsky.