Artenschutz Diese Tiere sind vom Aussterben bedroht

Von Nils Mayer 

Die Rote Liste der bedrohten Arten wird immer länger. 22 413 Arten gelten inzwischen als gefährdet. Wir zeigen neun beliebte Säugetiere, die es bald nicht mehr geben könnte, sowie einen Fisch – seit 2014 neu auf der Liste und nur noch in Restbeständen vorhanden.

Stuttgart - Die Rote Liste der bedrohten Arten wird immer länger. 22.413 Arten gelten inzwischen als gefährdet. Wir zeigen neun beliebte Säugetiere, die es bald nicht mehr geben könnte, sowie einen Fisch – seit dem Jahr 2014 neu auf der Liste und nur noch in Restbeständen vorhanden.

Wir haben einige der gefährdeten und bedrohten Tiere ausgewählt. Klicken Sie sich durch die Bildergalerie.

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 0.0
Mahnende Worte bei Facebook Warum Herpes-Viren so gefährlich sind für Babys

Von 24. Mai 2016 - 7:00 Uhr

Ein Vater warnt auf Facebook vor Herpes-Infektionen bei Babys – und schildert den Überlebenskampf seines zwei Monate alten Sohnes. Warum Herpes-Viren für Neugeborene so gefährlich sind, erklärt der Stuttgarter Experte Matthias Vochem vom Klinikum Stuttgart.