Trainer des VfB Stuttgart Von Baluses bis Armin Veh

Theresa Schäfer, 24.11.2014 11:21 Uhr

Stuttgart - 2007 führte er den VfB Stuttgart zur Meisterschaft, doch in der Saison 2014/15 verließ Armin Veh das Glück: Der gebürtige Augsburger verlässt die Roten akut absturzgefährdet.

35 Trainer hatte der VfB in seiner Bundesliga-Geschichte unter Vertrag - einige haben auch mehrmals das Ruder übernommen: Albert Sing zum Beispiel, Karl Bögelein, Jürgen Sundermann natürlich und Armin Veh.

In unserer Bildergalerie werfen wir einen Blick zurück auf die erfolgreichen und weniger erfolgreichen Fußballlehrer der Roten - klicken Sie sich durch.

 
          15
 
Lokale Favoriten - stuttgarter-nachrichten.de
Kommentare (0)
  • Kommentar schreiben
  1. (Logout)
  2. Die Redaktion veröffentlicht ausgewählte Kommentare auch in der gedruckten Ausgabe der Stuttgarter Nachrichten. Voraussetzung ist, dass der Beitrag mit Namen, Postanschrift und E-Mail (Adressen werden nicht veröffentlicht) vorliegt.
Melden Sie sich jetzt an!
Um Artikel kommentieren zu können, ist eine Registrierung erforderlich.

Sie müssen dabei Ihren Namen sowie eine gültige E-Mail-Adresse (wird nicht veröffentlicht) angeben.

Bei Abgabe Ihrer Kommentare wird Ihr Name angezeigt. Alternativ können Sie sich mit Ihrem Facebook-Account anmelden.