Mercedes Benz

360-Grad-Panorama aus Stuttgart So schön ist die Aussicht vom Fernsehturm

Von rmu 

Der Fernsehturm ist das Wahrzeichen Stuttgarts schlechthin, von Samstag an ist er wieder für die Allgemeinheit zugänglich. Mit unserem 360-Grad-Panorama kann man den Ausblick jetzt schon genießen.

Stuttgart - Lange haben sich die Stuttgarter gedulden müssen, jetzt haben sie ihr Wahrzeichen zurück: Von Samstag an ist der Stuttgarter Fernsehturm wieder für die Allgemeinheit zugänglich. Vorausgegangen war dieser Neueröffnung ein monatelanges Ringen um den Brandschutz in Stuttgarts schönster Betonnadel. 

Der neue Fernsehturm besticht nicht nur mit einem modernisierten Restaurant und umgebauten Merchandising-Shop, das Wichtigste für viele Besucher ist und bleibt die Aussicht über den Stuttgarter Talkessel und das Umland. Die Fahrt zur 150 Meter hohen Plattform ist übrigens teurer geworden und kostet künftig sieben statt fünf Euro. 

Wer vergessen hat, wie schön die Aussicht vom Fernsehturm ist, der kann sie auch mit unserem 360-Grad-Panorama genießen. Mit den blauen Buttons oder der Maus kann man sich durch das Bild navigieren, jede Blickrichtung ist möglich. Viel Spaß! 

Bewerten
Wie hat Ihnen der Artikel gefallen? Vielen Dank für Ihre Bewertung!
1 Stern 2 Sterne 3 Sterne 4 Sterne 5 Sterne 4.33
VVS-Störungsmelder Stellwerkstörung in Vaihingen behoben

Von 28. Juni 2016 - 20:07 Uhr

Wegen einer Stellwerkstörung in Stuttgart-Vaihingen kommt es bei den Linien R7, R74, S1, S2 und S3 zu Ausfällen und Verspätungen. Weitere Informationen lesen Sie in unserem Störungsmelder.