Kreuzung des deutschen SattelschweinsPorcinusa Schwein
Porcinusa Schwein

Das Porcinusa Schwein gibt es nur bei Gebauer’s. Es ist wahrscheinlich weltweit einzigartig und entspringt einer Kreuzung mit dem deutschen Sattelschwein.

Spargel-Wein
Kathrin Haasis stellt in der Weinkolumne Lesestoff ein neues Weingut vor, das genau an der Grenze zwischen Stuttgart und Fellbach liegt.
Die kleine große Gefahr aus Asien
Das Biest heißt: Drosophila suzukii. Von den schwarzen Flecken auf den Flügeln abgesehen unterscheidet sich das Tier nicht wesentlich von der deutschen Essigfliege. Für Winzer ist sie allerdings eine große Gefahr, denn der Asiate kann Trauben anritzen, wie unser Kolumnist Michael Weier gelernt hat.
Zum Fußball bleibt’s dabei: Bier her!
Zum ­Fußball, hat unser Kolumnist Michael Weier in einer Frauenzeitschrift gelesen, könne man zum Beispiel „einen köstlichen Sauvignon Blanc, einen ­süffigen Riesling oder einen delikaten Weißburgunder servieren. Auf Jubel stößt sicherlich auch guter ­Rohmilchkäse mit frischem Krustenbrot.“ Liebe Frauenzeitschrift: Das ist großer Quatsch!
Alle Artikel anzeigen
Strauchtomaten gefüllt mit Basilikumgnocchi
An Amatriciana-Soße und Fenchelpüree
Tapas-Variationen
Charantais-Melone mit Trampo-Salat und Tinajeros-Käse | Steinchampignon gefüllt mit Crema catalana vom Thunfisch | Rotondillo vom Kalb und
Pata-Negra-Schinken
Bratensulz von der Kalbshaxe
Mit Obatztem im Rettich und Vinaigrette von Karotten und süßem Senf
Alle Artikel anzeigen
Straußenfarm in Waldburg
Es muss nicht immer Schwein, Rind oder Huhn sein.
Die richtige Zubereitung eines Steaks
  Lesen Sie hier wie Sie Ihr Steak richtig zubereiten.  
Internationale Fleischspezialitäten
Einen Überblick der besten Rindfleischsorten der Welt finden Sie hier.
Alle Artikel anzeigen